PROLLblog


PROLLblog blockiert Zensurpolitik(in) by 124c41
23. April 2009, 03:19
Filed under: Bilder, Brschloch, Politik, Satire | Schlagwörter: , , , , , , ,

Zur Blockade der Zensurpolitik(in) muss man/frau genau so vorgehen wie es in der Politik(in) üblich ist. Wenn man eine(n) empörende(n) Politikporno(in) wie die zensurgeile Zicke von der Leyen sieht…

Ursula von der Leyen: Empörender Politporno

…denn bedarf es nur eines/einer drübergeklebten Stoppschild(in), und schon hat sich die/das Problem(in) endgültig endgelöst:

Ursula von der Leyen: Problem gelöst!

Und schon ist die Zensurzicke verschwunden und kann keinen Schaden mehr anrichten. Das war ja einfach.

About these ads

3 Kommentare so far
Hinterlasse einen Kommentar

[...] Zwei: Ach, was rege ich mich eigentlich auf. Das Problem mit der Zensurpolitik ist doch schon gelöst… [...]

Pingback von » Zensur-Update: Das Gesetz ist durch, und … Nachtwächter-Blah

[...] auf die Adresse eines Servers, der bei einem beliebigen HTTP-Request das mittlerweile berüchtigte Stoppschild ausliefert. Dieses zeigt dann dem Surfer, der irgendwie auf diese Seite gelangt ist, dass er einen [...]

Pingback von Letzte Erklärung « Lumières dans la nuit

[...] um und dann fahr weiter”. Genau das werden Pädophile jetzt auch tun, wenn sie ein Stoppschild im Internet sehen, wobei das vorsichtige Umschauen auch das Eintragen eines anderen Nameservers [...]

Pingback von Das bloggende Hannover » Blog Archiv » Rückblick Juni 2009




Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s



Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 687 Followern an