PROLLblog


Wahr und unwahr by 124c41
23. April 2009, 23:44
Filed under: Satire, Tagesgeschehen, Unwelt | Schlagwörter: , , , ,

Es ist wahr, dass jetzt erstmalig die vollständige Sequenzierung des Genoms eines Nutztieres gelungen ist. Die Kuh steht damit für die beliebige gentechnische Optimierung und Patentierung offen, sie wird schon bald mehr Milch und Braten und Lizenzgebühren liefern, und die anderen Nutztierarten werden schnell folgen.

Unwahr ist es hingegen, dass zukünftige Kühe dem Metzger erzählen werden, dass sie sich gern für das höhere Ziel der Ernährung und der verfeinerten lukullischen Genüsse besser gestellter Wesen abschlachten lassen, um allen ethischen Bedenken den Wind aus den Segeln zu nehmen. So saublöd rindwahnsinnig sind eben nur Mensch(inn)en, und zwar vor allem dann, wenn man sie in so genannten „Armeen“ organisiert.


Kommentar verfassen so far
Hinterlasse einen Kommentar



Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s



%d Bloggern gefällt das: