PROLLblog


Goebbels Des Monats: Thilo Sarrazin by 124c41

Goebbels des Monats: Thilo Sarrazin

Die Auszeichnung(in) „Goebbels Des Monats Oktember“ geht an Thilo Sarrazin für sein emsiges Bestreben, der politische Debatte und Debattin innerhalb von NPD und CSU um die in der BRD lebenden Ausländer(innen) ein paar frische Argumente im Stil des Stürmes, der Bildzeitung und des Völkischen Beobachters zu geben:

Ich muss niemanden anerkennen, der vom Staat lebt, diesen Staat ablehnt, für die Ausbildung seiner Kinder nicht vernünftig sorgt und ständig neue kleine Kopftuchmädchen produziert.

Die Türken erobern Deutschland genauso, wie die Kosovaren das Kosovo erobert haben: durch eine höhere Geburtenrate. Das würde mir gefallen, wenn es osteuropäische Juden wären, mit einem 15 Prozent höheren IQ als dem der deutschen Bevölkerung.

Eine große Zahl an Arabern und Türken in dieser Stadt, deren Anzahl durch falsche Politik zugenommen hat, hat keine produktive Funktion, außer für den Obst- und Gemüsehandel.

Zwar hat Sarrazin(in) die rhetorischen Qualitäten seines großen Vorbildes Joseph Goebbels noch lange nicht erreicht, aber die in Stammtischparolen gegossene Menschenverachtung, besonders schön im Worte der ständig neu produzierten „Kopftuchmädchen“ sichtbar, ist schon mal ein guter Anfang auf diesem Weg. Wir verbinden mit der Verleihung dieser Auszeichnung die Hoffnung, dass Herr(in) Thilo Sarrazin fortan noch ein wenig an seiner Hassrede Rhetorik feilen möge und seinen richtungsweisenden Worten und Wortinnen auch endlich Taten folgen lasse — zum Beispiel durch die konsequente Umstellung(in) seiner Ernährung(in) von diesem zutiefst undeutschen Gemüse auf völkisch korrekte Banknoten, Optionsscheine und die von ihm beim Ausverkauf Deutschlands so favorisierten, stimmrechtslosen „Volksaktien“. Wir wünschen dem Ausgezeichneten dabei einen guten Appetit.


15 Kommentare so far
Hinterlasse einen Kommentar

Ich finde er hat recht, es ist halt so wie er es sagt!
Es ist eine Meinung die leider der Wahrheit entspricht und ich meine wenn jmd. in Deutschland gerne wohnt und lebt dann sollte er auch zb. die deutsche Staatsbügerschaft annehmen.

Kommentar von Marcel Neuert

Also es wird nach Meinungen gefragt.

Es gibt viele Deutsche die rumsitzen und nichts tun,vielleicht ausser Schweinefleich essen!

Es gibt „leider“ viele deutscher maenner die kleinekinder vergewaltigen!!

Viele Deutsche BELEIDIGEN DIE NICHT DEUTSCHEN und BEHAUPTEN DANN ES SEI NUR MEINUNGSFREIHEIT!!

viele deusche bekommen alg2 ,wird aber nicht darüber geredet….

Kommentar von ein türke mit deutschenpass

Wer Sarrazin mit Goebbels vergleicht,der hat sich nicht wirklich mit Goebbels beschäftigt!Mit anderen Worten,der hat keine Ahnung.

Kommentar von Rainer

NUR SO ZUR INFO, DIESER ZEUGUNGSDEPRESSIVE HENGST hat vom geschichtlichen Aspekt einiges ausgelassen!
die albanische Volksgruppe war vor den Serben (vormals Yugoslawen) im Balkan. Bereits die Ylliren bewohnten das albanische Gebiet (und darüber hinaus) als erste Gruppe im Balkan. Die Yugoslawen, wie das Wort eigentlich sagt Yugo = südlich ; Slaven: eine Volksgruppe, kamen damals aus dem asiatischen Raum (aus der russischen Ecke) in den (süden) Balkan. Kosovo wurde nicht erobert. Wir waren schon immer da!

Beste Grüsse
Sh
Bern, Schweiz

Kommentar von Sh.S

Ein Hoch auf die Skiptaren –
das tapfere und gastfreundliche Volk der Albaner muß in die EU!
Und bitte ganz viel Raki mitbringen 🙂
War 2010 dort – ein Traumland!
Maxi

Kommentar von Maxi

@Marcel Neuert

Peinlich:
„es ist halt so“
Lol, was für ein Argument, welch scharfsinnige Beweisführung.^^

Und Häschen, das Problem ist, dass der deutsche Staat für Leute die nicht deutschen Blutes und deutschen Bodens sind, nur sehr ungern Staatsbürgerschaften oder überhaupt erstmal sichere Aufenthaltsgenehmigungen vergibt. Es sei denn es sind Leute, die großen Unternehmen ganz viel Geld bringen können. Dann mag „Deutschland“ plötzlich „Ausländer“.^^

Die Freiheit des menschlichen Individuums bemisst sich in diesem Staat in vielen Dingen scheinbar vorrangig nach seinem Marktwert, Mensch = Ressource.
Aber Hauptsache nach unten treten und TürkInnen und AraberInnen pauschal die Schuld für gesellschaftliche Missstände in die Schuhe schieben, die man mit deren Diskriminierung selbst reproduziert und dabei eine homogene Einheitsgesellschaft heraufbeschwört, der eine diametral entgegengesetzte „fremde“ Gruppe gegenübersteht, die ebenso homogen ist. Beides ist völlige Illusion! Bequemlichkeit auf Kosten von Realitätssinn. Ist ja auch viel bequemer den Gockel auf dem großen Misthaufen anzuhimmeln und in den Arsch zu kriechen, die anderen Hühner aber mit Mist zu bewerfen. Statt sich miteinander zusammenzutun und den Führer zu entmachten, konkurrieren die meisten Hühner dummerweise miteinander um die Gunst dieses blöden Gockels. -.-

[plattes vorurteil] Tja, so sind eben die Menschen, dumm und führergeil. [/plattes vorurteil]

Kommentar von Ich bin nicht Deutschland

[…] Wer einen Nazi hören will, der höre Thilo Sarrazin (SPD)! […]

Pingback von Die Fußball-Deppen und die Nazis « Wut!

Das Problem an dem herrn ist, dass er bestimmte Sschen augenscheinlich logisch rüberbringt, da die Masse der Deutschen einfach mal keine Ahnung von der Wissenschaft hat. Da behauptet Sarrazin etwas, zitiert einen „Experten“, legt noch ein Beispiel drunter und der deutsche Michel findet es richtig was er sagt. Ich selbst sage auch: was kann ich für das was Generationen vor mir verbockt haben?!
ABER nicht so – denn dieses Buch erinnert an die „Thesen“ Hitlers in „Mein Kampf“. Und ich habe mich durch dieses Buch gequält.
Eines hat Thilos Buch aber bewirkt – jetzt verstehe ich, warum Mein Kampf verboten wurde. Denn es gibt zu viele Lemminge, die jetzt endlich wieder aus ihren Löchern kriechen können, obwohl sie keine Ahnung haben.

Um Mal ein Beispiel zu nennen – ja Intelligenz ist vererbbar. Das ist nicht neu. Es ist auch nicht neu, dass es besonders in Berlin starke Integrationsprobleme gibt. Trotzdem kann ich nicht sagen: alle Ausländer sind dumm. Das eine hat ja mit dem anderen nichts zu tun. Zumal die Mehrheit der Ausländer sehr wohl nach deutschen Gesetzen lebt, Steuern zahlt usw. Der Vater eine kopftuchtragenden türkischstämmigen Kommilitonin ist sogar Arzt in der Charité.
Die Mehrheit der Deutschen verdummt auch nicht, weil es mehr HartzIVempfänger gibt. Denn im Vergleich zu Hartzis arbeiten immer noch mehr Menschen als es Sozialleistungsempfänger gibt.

Der Knackpunkt ist Bildung. Und daran hat der Thilo ja in Berlin schön gespart. Und für Ausländer, die schlechte Tendenzen bzw eher Voraussetzungen hatten gabs die erst recht nicht.

Und dann kommt noch so ein Buch heraus und „alle“ Deutschen finden es toll! Ja, da würd ich mich als Ausländer auch fremd im eigenen Land fühlen und mich irgendwann gar nicht mehr integrieren wollen.

PS: Schon mal drüber nachgedacht, dass es etwas eigenartig ist, dass bis au die falschen Schlussfolgerungen alles aus Thilos Buch längst in entsprechenden Kreisen bekannt ist? Aber die Masse braucht halt einen RädelsFÜHRER.

Kommentar von Thilo, der HuSo

Ick find des dufte, dass Leute ein Buch schon zwei Tage bewerten können, bevor es im Laden steht. Dummschwaller.

Kommentar von tux.

Ergänzung – wow und dieser Eintrag ist sogar von 2009. Ist mir grad erst aufgefallen, nachdem ich „Sarrazin rassist“ bei google Bilder eingab….

Kommentar von Thilo, der HuSo

Endlich!!

Kommentar von Stefan

Wenn ich das schon seh,der Vergleich mit den Bidlern…
Wenn man keine Kritik ertragen kann, dann heult und haltet alles das Maul!
Schaut nicht weg und steht zu der Wahrheit, DEUTSCHLAND SCHAFFT SICH AB!
Und das traurige ist, das dass Deutschland wie wir es derzeit kennen, in 50 Jahren ganz anders aussieht, wie vor uns einigen Jahren …

Kommentar von Oppo

Deutschland fur deutsches volk, Poland fur polen volk, Osterreich osterreich volks а Уккраїна для українців! Слава ВО „Свобода“ Олега Тягнибока!www.svoboda.org.ua/

Kommentar von Slavko

Zitat zum Beitrag vom 14.6.-03.42

“ Trotzdem kann ich nicht sagen: alle Ausländer sind dumm. Das eine hat ja mit dem anderen nichts zu tun. Zumal die Mehrheit der Ausländer sehr wohl nach deutschen Gesetzen lebt, “

1.Ist zu bezweifeln , das der Verfasser „Mein Kampf“ und „Deutschland schafft sich ab“ gründlich gelesen –
und viel wichtiger – verstanden hat .
Denn beide Bücher haben rein gar nichts miteinander zu tun !

2. Zum Zitat : Thilo Sarrazin hat nicht behauptet , dass alle Ausländer dumm sind . Diese Aussage soll offenbar vom Sachverhalt ablenken ,verfängt aber nicht !
Vielmehr ist es doch in der überwiegenden Anzahl aller Fälle so , dass angeblich integrierte Muslime nach deutschen Regeln und Gesetzen
nur dann leben , wenn es ihnen in den Kram passt .
Wie sonst soll es der deutsche Bürger empfinden , wenn selbst hier geborene muslimische Kinder auch heute noch beschnitten werden ,obwohl es eindeutig verboten ist ! ! !
Wie sonst sollen es deutsche Bürger verstehen , wenn sie um Mitternacht aus dem Schlaf krakeelt werden und sich beim Erbitten von Ruhe dann auch noch Sprüche anhören müssen , wie “ Halt die Fresse deutsche Sau – sei nicht feige , komm her – ich stech dich ab und fick dein Kind und Frau „.
Das sind die überaus intelligenten Migranten , welche von einem „Herrn“ Erdogan öffentlich aufgefordert werden , sich nicht integrieren zu lassen ,weil das eine Verletzung der Menschenwürde darstelle .
Die ordinäre Ausdrucksweise ist nicht von mir , sondern „Originalton Türkei“ – und solche Sprüche mussten sich auch andere Nachbarn
gefallen lassen , da die Polizei ein gewisses Verständnis abverlangte . Wegen der Herkunft und so !
Meinem Vermieter entstanden schon Unkosten , welche sich mit zigtausenden Euros beziffern lassen .

Na wenn man da nicht stolz sein kann auf die armen Migranten ? !

Diese Worte schrieb ein parteiloser Bürger , der die letzten Kriegsjahr und all ihre negativen Folgen zu tragen hatte –
und weder rechts noch links anzusiedeln ist .
Stolz war ich bislang darauf , meinen Nachfahren eine lebenswerte Zukunft zu hinterlassen . Betonung liegt auf WAR .

Zum Schluss noch eine Anmerkung :“ Keine der Regierungsparteien oder der Opposition darf auf meine Stimme hoffen ! ! !

Kommentar von Deutscher




Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s



%d Bloggern gefällt das: