PROLLblog


Wahr und wahr by 124c41
23. Juli 2011, 19:43
Filed under: Realsatire, Religion, Satire, Weltknall | Schlagwörter: , , , , , ,

Wahr ists, dass der oder die Schwuppenkleidliebhaber und Erzlügner(in) Zollitsch angesichts der Rede des lebenden römisch-katholischen Fetischobjektes Benedikt XVI im Reichstag gesagt hat: „Die demokratische Grundeinstellung unserer Abgeordneten wird sich an deren Präsenz im Bundestag während der Rede zeigen“.

Wahr ists aber auch, dass er damit völlig recht hat — denn die letzten Demokrat(inn)en im Deutschen Bumstag, die unter anderem diese Trennung von Religion und Staat für eine wichtige zivilisatorische Errungenschaft haten, werden dadurch erkannt, dass sie empört den Saal verlassen, wenn dort ein Religionsfaschist redet, der sich allen Ernstes als „Heiliger Vater“ anreden lässt.


Kommentar verfassen so far
Hinterlasse einen Kommentar



Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s



%d Bloggern gefällt das: