PROLLblog


GEMA-Tafeln jetzt auch im Fernsehen by 124c41
19. Januar 2013, 00:00
Filed under: Bilder, Satire, Tagesgeschehen | Schlagwörter: , , ,

Die Space Night können sie nicht mehr im Bayerischen Rundfunk sehen, weil die GEMA so viel Geld haben wollte, dass der Preis für diese Sendung absurd hoch wurde. Der GEMA tut das nicht leid!

Der, die oder das PROLLblog(in) oder PROLLblog_in wünscht dem oder das GEMA auch weiterhin viel Spaß und Erfolg bei der Inhaltevernichtung durch Schutzgelderpressung im Internet und überall sonst. Schöne Grüße auch an Herrn Lesch, der sich jetzt einen anderen Sendeplatz suchen muss, um gegen Missverständnisse, Unverständnis und Bullshit anzukämpfen. Das war eines der wenigen Stücke „Bildungsauftrag“ in diesem Seifenoper-, Laberschau- und Tittitainment-Betrieb des BRD-Staatsfernsehens.

Aber was ist schon Bildung?! Hauptsache mehr Geld für Dieter Bohlen und alle Volksmutanten!

Ach, übrigens, Bayerischer Schundfunk! Wenn du dein mit Zwangsgebühren geradezu GEMAmäßig eingestrichenes Geld nicht für Fußball, Großkopfertenalimentierung und vergleichbaren Schmarrn ausgibst, bleibt sogar etwas für solche Sendungen übrig.

Advertisements

1 Kommentar so far
Hinterlasse einen Kommentar




Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s