PROLLblog


Ratzepapst Benedikt! by 124c41
19. Januar 2013, 03:55
Filed under: Realsatire, Religion, Satire, Weltknall | Schlagwörter: , , ,

Mit großer Erheiterung hat der, die oder das PROLLblog(in) aufgenommen, dass sie auch den Stummeltextdienst Twitter nutzen, um mehr Menschenmaterial mit ihrer menschenverachtenden, brutalen und angstausbreitenden Religion zu erreichen (die auch in der BRD nichts von diesem Charakter verliert). Aber dass sie jetzt…

Seit einem Monat twittert der Papst bereits in acht Sprachen: Englisch, Italienisch, Deutsch, Spanisch, Französisch, Portugiesisch, Polnisch und Arabisch. Insgesamt folgen ihm rund 2,5 Millionen Nutzer des Kurznachrichtendienstes. Mit Latein ist nun auch die Amtssprache der katholischen Kirche vertreten. Ziel des Vatikans ist es, über das Online-Netzwerk die Reichweite der katholischen Kirche zu vergrößern.

…ihre Propagandapfaffen auch noch in Latein rumzwitschern lassen, um auf diese Weise noch mehr Empfänger ihrer mittelalterlichen Idiotie im 21. Jahrhundert zu erreichen, das hat doch — bei aller Freude über den Nachhall der alten Römersprache in der Moderne — für längeres zwanghaftes Gackern und heftiges Kugeln auf dem wehrlosen Teppich gesorgt. Wir haben damals auch nur Latein gelernt, weil wir unbedingt einmal in dem Land Urlaub machen wollten.

Quelle des Screenshots: Website mit Verlagshintergrund, die solchen Content braucht, um Klickviecher zur Werbung zu locken

Advertisements

Schreibe einen Kommentar so far
Hinterlasse einen Kommentar



Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s