PROLLblog


Wahr und unwahr by Nachtwaechter
23. Februar 2013, 23:05
Filed under: Armut, Politik, Satire, Tagesgeschehen | Schlagwörter: , , , , , ,

Wahr ists, dass verschiedene Parlament-Arier der BRD in die Mikrofone der bluttriefenden Springerpresse hineinfordern, dass falsch deklarierte Pferdefleisch an arme Menschen in der BRD zu verteilen.

Leider unwahr ists hingegen, dass die zunehmend auch bei zersetzender Arbeit in Acht-Stunden-Jobs an die Hartz-IV-Schwelle verarmenden Menschen damit begonnen hätten, das Fleisch der Politiker und Bonzen sowie aller ihrer Speichellecker aus Journaille und Verwaltung unter sich aufzuteilen, um ein großes und sehr befreiendes Festmahl zu beginnen.

Advertisements

Schreibe einen Kommentar so far
Hinterlasse einen Kommentar



Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s