PROLLblog


Wahr und unwahr by 124c41
2. Juli 2013, 14:47
Filed under: Politik, Satire, Tagesgeschehen | Schlagwörter: , ,

Wahr ists, dass sich Regierungblubberbläschen Seibert und Bundesgrüßaugust Gauck in folgender Weise über das Abhören der Menschen in Deutschland und das in ihren Augen unendlich viel schlimmere Abhören des politischen Apparates der BRD durch die USA geäußert haben:

„Abhören von Freunden, das ist inakzeptabel“, sagte Seibert. „Wir sind nicht mehr im Kalten Krieg.“ Auch Bundespräsident Joachim Gauck und andere EU-Staaten forderten Aufklärung.

Unwahr ists hingegen, dass dies von der folgenden Äußerung gefolgt worden sei, gleichwohl sie völlig zutreffend wäre:

„Das Abhören der eigenen Bevölkerung, das ist völlig akzeptabel“, sagte Seibert zu Vorratsdatenspeicherung und Bestandsdatenauskunft. „Wir sind ja immer noch in der DDR.“ Auch für Bundesgrüßaugust Joachim Gauck und andere EU-Staaten ist es völlig normal, dass die Bevölkerung ständig und anlasslos überwacht wird.

Advertisements

Schreibe einen Kommentar so far
Hinterlasse einen Kommentar



Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s