PROLLblog


Wahr und unwahr by 124c41
24. November 2013, 16:16
Filed under: Satire | Schlagwörter: ,

Wahr ists, dass Kurt Lauk, CDU, Präsident des Wirtschaftsrates der CDU, gesagt hat: „Dass das Schicksal unseres Landes in den Händen einiger zehntausend SPD-Mitglieder liegt, ist eine Perversion des Ergebnisses der Bundestagswahl“.

Unwahr ists hingegen, dass er gesagt oder auch nur gedacht hätte: „Dass das Schicksal unseres Landes in den Händen einiger hundert Abgeordneter liegt, die vor allem von solchen korrupten und kriminellen Organisationen wie den politischen Parteien in den Bundestag befördert werden, ist eine Perversion des Begriffs der Demokratie“.

Advertisements

3 Kommentare so far
Hinterlasse einen Kommentar

Reblogged this on The whole Truth – Die ganze Wahrheit.

Kommentar von urpils666

Herrgott schmeiß Hirn vom Himmel und lass die SPD-Basis dagegen stimmen! Ich weiß, es muß sehr sehr viel Hirn sein, denn wer jetzt noch in der SPD ist hat keins. ABER VERSUCH ES WENIGSTENS!

Kommentar von Stefan

Die spannen sofort Regenschirme auf, wenn Hirn vom Himmel fällt.

Kommentar von Nachtwaechter




Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s