PROLLblog


Brschloch des Tages: Axel Voss (CDU) by 124c41
7. März 2014, 20:24
Filed under: Bilder, Brschloch, Propaganda, Realsatire, Tagesgeschehen | Schlagwörter: , ,

Axel Voss, das Brschloch des Tages

Mit großem, gebieterischem und nicht mehr abzuschüttelndem Würgreiz hat der, die oder das PROLLblog(in) registriert, dass Axel Voss, Abgeordneter der CDU im europäischen Parlamente, die einmalige Gelegenheit, dem Kronzeugen des größten politischen Skandales seit dem Zweiten Weltkrieg eine Frage zu stellen, zu folgender „Fragestellung“ an Edward Snowden instrumentalisiert hat: „Hey, wer finanziert dir eigentlich jetzt dein Leben?

Angesichts dieser gleichermaßen menschenverachtenden, schamlosen und kalten Methotik, mit der Herr Axel Voss eine politische Ad-Hominem-Attacke einleiten wollte, um den Skandal der vollständigen Überwachung der Kommunikation seiner US-amerikanischen Menschenfeinde und Faschistenfreunde bei den US-amerikanischen Geheimdiensten vergessen zu machen, verleiht, ja, verschenkt der, die oder das PROLLblog(in) den Ehrentitel „Brschloch des Tages“ an Herrn Axel Voss von der CDU. Dass dieses Brschloch Axel Voss sich als Parlarment-Arier hinstellen kann und in dieser Weise seine Stimme auch in Stellvertretung der, die oder des PROLLblog(in)s erheben kann, hat eine Mischung aus Scham und Ekel ausgelöst, die durchaus radikalisierend ist.

Mit dem Geschenk dieses Ehrentitels geht die rhetorische Frage an Herrn Voss einher, wer eigentlich ihm sein Leben finanziert, und wofür ihm dieses Leben finanziert wird.

Gehen sie bitte verrecken, sie Brschloch!

Foto-Grundlage des Bildes von Axel Voss ist ein Foto von Andy Mabbett, Lizenz: CC-BY-SA 3.0.

Advertisements

Schreibe einen Kommentar so far
Hinterlasse einen Kommentar



Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s