PROLLblog


Wahr und unwahr by 124c41
3. Juni 2014, 15:34
Filed under: Propaganda, Satire, Unsinn | Schlagwörter: , ,

Wahr ists, dass die „Tagesschau“ des BRD-Staatsmediums „ARD“ anlässlich der Präsidentschafswahl in Syrien folgenden Text zum Besten gibt:

Gerade am Wahltag schlägt in Syrien die Stunde der Propaganda. Die Staatsmedien trommeln mit aller Macht für die Wiederwahl von Präsident Assad. Dabei steht seine Bestätigung außer Frage, denn seine Gegenkandidaten nimmt zumal die Opposition nicht ernst.

[Hier ein Screenshot gegen das „Depublizieren“]

Unwahr ists hingegen, dass die „Tagesschau“ des BRD-Staatsmediums „ARD“ eine Bundestagswahl in der BRD mit dem folgenden Text melden würde:

Gerade am Wahltag schlägt in Deutschland die Stunde der Propaganda. Die Staatsmedien trommeln mit aller Macht für die Wiederwahl der regierenden Junta aus Vertretern der CDU, SPD, CSU, FDP und von Bündnis 90/Die Grünen. Dabei steht die Bestätigung dieser Strukturen in dieser „Wahl“ außer Frage, denn die zur Wahl stehenden Alternativen werden von keinem Journalisten im Dienste des Staates oder der deutschen Verlagsmilliadäre ernstgenommen, sie werden systematisch als undemokratisch verunglimpft und haben durch die so genannte Fünf-Prozent-Hürde vielfach nicht einmal die Chance auf marginalen parlamentarischen Einfluss.

Weil… müsst ihr wissen… das ist ja etwas ganz anders. Und bei Europawahlen klingt das in BRD-Medien so:

Für den Wähler gilt: Wenn man Union wählt, wird es Junker. Wenn man SPD wählt, wird es Juncker. Wenn man die Grünen wählt, wird es auch Juncker. Ja, was müsste man denn eigentlich wählen, wenn man Juncker nicht will? Die AfD? Die Linken? Irgendwelche Komödianten und Splittergruppen?

Advertisements

Schreibe einen Kommentar so far
Hinterlasse einen Kommentar



Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s