PROLLblog


Wahr und leider unwahr by 124c41
10. April 2015, 15:28
Filed under: Dummheit, Politik, Satire, Tagesgeschehen | Schlagwörter: , , ,

Wahr ists, dass der bayerische Innimini Joachim Herrmann (CSU) von einem denkbaren Berufsverbot für Depressive in die Mikrofone der Scheißjournalisten blahfaselt — und dass ein Vertreter der bayerischen SPD, Karl Lauterbach, das ebenfalls für eine tolle Idee hält.

Unwahr, leider leider unwahr ists hingegen, dass die Menschen in Bayern über ein denkbares Politikverbot für populistisch-kompetenzfrei blahfaselnde Vollidioten in der intellektuellen Tradition eines Spanferkels nachdenken würden.

Siehe auch erzaehlmirnix!

Advertisements

Schreibe einen Kommentar so far
Hinterlasse einen Kommentar



Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s