PROLLblog


Wahr und unwahr by 124c41
3. Februar 2016, 14:26
Filed under: Propaganda, Satire, Unsinn | Schlagwörter: ,

Wahr ists, dass die Süddeutsche Zeitung auf ihrer Website fröhlich schlagzeilt, dass Facebook mit seinen Algorithmen die Nutzer in ihrer eigenen Weltanschauung einfange. (Hier dauerhaft als Screenshot archiviert, falls die Peinlichkeit demnächst mal wieder verschwindet.)

Unwahr ists hingegen, dass irgendeine Scheißpresse aus der BRD auf ihrer Website oder auf geduldigem Papier gestempelt irgendwann einmal fröhlich schlagzeilen würde, dass die gesamte Scheißpresse seit Jahrzehnten die Nutzer in der Weltanschauung von Milliardären, einflussreichen politischen Seilschaften und Werbepartnern eingesperrt hat (und sich dabei von Anbeginn an in den Dienst jeder miesen, mörderischen und menschenverachtenden Sache gestellt hat) und dieses für immer fortsetzen würde, wenn ihr Zeitalter jetzt nicht endlich zum Ende käme.


Schreibe einen Kommentar so far
Hinterlasse einen Kommentar



Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s