PROLLblog


Wahr und unwahr by 124c41
15. Juni 2016, 17:27
Filed under: Tagesgeschehen | Schlagwörter: , , , ,

Wahr ists, dass die wirtschaftsfaschistische und antidemokratische Bertelsmann-Stiftung unter dem verhohnepiepelnden Namen „Zukunft der Demokratie“ vermeldet hat, dass Wahlen per Internet die Wahlbeteiligung steigern würden.

Unwahr ists hingegen, dass in diesem Zusammenhang auch darauf hingewiesen worden wäre, dass eine beliebige Fälschbarkeit von Stimmabgaben in einem manipulierbaren Verfahren die Anzahl der angegebenen Stimmen und damit die Wahlbeteiligung mit ganz besonderer Leichtigkeit erhöhen könnte. Ein großer Sieg für die Demokratie!


Schreibe einen Kommentar so far
Hinterlasse einen Kommentar



Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s