PROLLblog


Schluss mit der Diskriminierung by 124c41
10. Februar 2017, 16:59
Filed under: Bilder, Satire | Schlagwörter: , ,

Diskriminierung? -- Frauen sind lecker. Moslems sind lecker. Schwule sind lecker. Transgender sind lecker. Sinti sind lecker. Roma sind lecker. Lesben sind lecker. Juden sind lecker. Nazis sind lecker.  Männer sind lecker. Ausländer sind lecker. Deutsche sind lecker. Russen sind lecker. Türken sind lecker. Dumme sind lecker. Akademiker sind lecker. Kinder sind lecker. Krüppel sind lecker. Blinde sind lecker. Arme sind lecker. Reiche sind lecker. Schwarze sind lecker. Gelbe sind lecker. Sozialpädagogen sind lecker. Grüne sind lecker. Rentner sind lecker. Drogenabhägige sind lecker. Satiriker sind lecker. Journalisten sind lecker. Arbeiter sind lecker. Ungelernte sind lecker. Flüchtlinge sind lecker. Hartz-IV-Empfänger sind lecker. Blogger sind lecker. Jugendliche sind lecker. Ausbeuter sind lecker. Arschlöcher sind lecker. Linksgrünversiffte Gutmenschen sind lecker. Trolle sind lecker. Hacker sind lecker. Linuxanwender sind lecker. Bettler sind lecker. Raubkopierer sind lecker. Christen sind lecker. Muslime sind lecker. Buddisten sind lecker. Zeugen Jehovas sind lecker. Wähler sind lecker. Nichtwähler sind lecker. Atheisten sind lecker. Veganer sind lecker. Schüler sind lecker. Computerspielspieler sind lecker. Soldaten sind lecker. Kommunisten sind lecker. CDU-Wähler sind lecker. SPD-Wähler sind lecker. Zeitungsverleger sind lecker. -- Nicht mit uns! -- Kannibalenpartei -- Damit Politik wieder schmeckt

Advertisements

Schreibe einen Kommentar so far
Hinterlasse einen Kommentar



Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s