PROLLblog


Der Netzpolizist by 124c41
20. Juni 2017, 16:11
Filed under: Politik, Propaganda, Satire, Tagesgeschehen | Schlagwörter: , , , , ,

Zu singen beim Surfen nach der Melodie des DDR-Kinderliedes Der Volkspolizist.

Ich sitz am Computer, da browst der Verkehr
Ich trau mich nicht rüber, nicht hin und nicht her!
Der Netzpolizist, der es gut mit mir meint,
Der führt mich hindurch, er ist unser Freund!

Da locken die Hashtags, da klingelt der Wahn!
Spring nicht auf den Wagen und häng dich nicht an!
Der Netzpolizist, der es gut mit mir meint,
Er zeigt mir den Weg, denn er ist unser Freund!

Ich hab mich verlaufen, das Netz ist so groß,
Der Kaufmann wird warten, wie find ich den bloß?
Der Netzpolizist, der es gut mir mir meint,
Der stellt sich im Wege, er ist unser Freund!

Und wenn ich mal groß bin, damit ihr es wisst,
Dann werde ich auch so ein Netzpolizist.
Zensur und Angstmache, ich bin mit dabei,
Beschütze die Menschen als Netzpolizei!

Für Heiko Maas. | Kontext

Advertisements

Schreibe einen Kommentar so far
Hinterlasse einen Kommentar



Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s