PROLLblog


Wahr und unwahr by 124c41
29. Mai 2019, 17:27
Filed under: Politik, Propaganda, Satire, Tagesgeschehen | Schlagwörter: , , , ,

Wahr ists, dass Anja Karliczek von der Überwachungs- und Zensurpartei CDU, Bundesbildungsministerin, zur Begründung, warum die laut geäußerten Gedankenspiele ihrer Parteivorsitzenden über eine Aushöhlung des Artikels 5 des Grundgesetzes für die Bundesrepublik Deutschland legitim seien, folgendes gesagt hat [Archivversion]: „Aber Demokratie lebt von der Achtung der Meinung des anderen und diese Achtung vermisst man bei Debatten im Netz leider oft“. Dass der im Kontext gemeinte blauschöpfige Youtuber „Rezo“ seine Wahlempfehlung gar nicht mit Meinungen, sondern mit einer langen Faktenliste unter vollständiger Auflistung seiner offenen Quellen begründet hat, ist in diesem hirnfickenden Geschwafel von Achtung und Meinung völlig unterm Tisch gefallen, was sicherlich in der intelligenzverachtenden Absicht der werten Frau Bundesministerin lag.

Unwahr ists hingegen, dass Anja Karliczek (CDU) folgendes gesagt hätte: „Aber eine menschliche Gesellschaft lebt von der Achtung des Lebens und der Intelligenz der Menschen und diese Achtung vermisst man bei Debatten im Deutschen Bundestag leider nahezu immer“. Obwohl es gestimmt hätte, jeden verdammten Tag gestimmt hätte. Und von der richtigen Lebens-, Intelligenz- und Menschenverachtung im real existierenden Lobbyismus der BRD-Kryptokratie ist dabei noch gar nicht die Rede.


Kommentar verfassen so far
Hinterlasse einen Kommentar



Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s



%d Bloggern gefällt das: