PROLLblog


Was darf Satire? by 124c41
23. Juli 2021, 00:41
Filed under: Bilder, Dummheit, Realsatire, Tagesgeschehen | Schlagwörter: , ,

Susanna Ohlen: Ich habe am Montag im Flutgebiet vor der Schalte für 'Guten Morgen, Deutschland' einen schwerwiegenden Fehler gemacht. Nachdem ich an den vorherigen Tagen bereits privat in der Region geholfen hatte, habe ich mich vor den anderen Hilfskräften an diesem Morgen geschämt, in sauberem Oberteil vor der Kamera zu stehen. Daraufhin habe ich mir, ohne zu überlegen, Schlamm auf meine Kleidung geschmiert. Mir als Journalistin hätte das niemals passieren dürfen. Als Mensch, dem das Leid aller Betroffenen zu Herzen geht, ist es mir passiert. Ich bitte um Verzeihung. Susanna Ohlen -- Dazu mein Text: Was darf Satire?


2 Kommentare so far
Hinterlasse einen Kommentar

Denn sie wissen nicht was sie tun …
Wär ja alles nicht so schlimm, wenn die Betreffenden nur friedlich wie ein Stück $©ħ€ı$$€ in der Ecke liegen würden oder nur auf der Couch vor dem Fernseher. Aber das _sind_ diejenigen die das Fernsehen, das neue Opium des Volkes, machen. Denächst der Crack-Dealer: „Eh, tut mir voll Leid, dass ich dich mit meinem Stoff süchtig gemacht habe. Ich hab da einfach nicht nachgedacht. Ist mir halt passiert. Ich bitte um Verzeihung“

Kommentar von orinoco

P.S. wenn’s keiner gemerkt hätte, dann hätte sie sich bestimmt nicht versucht zu entschuldigen. Was steht noch mal im Grundgesetz dieses Landes? Artikel 1:

Man darf alles, bis auf eins: sich erwischen lassen

Kommentar von orinoco




Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s



%d Bloggern gefällt das: