PROLLblog


Hey, Qualitätsjournalist!
28. Dezember 2015, 20:36
Filed under: Bilder, Tagesgeschehen | Schlagwörter: , , , , ,

Schlagzeile Golem.de -- Schummelsoftware analysiert: Wie Bosch und VW die Dieselautos manipulierten -- Hey, Qualitätsjournalist! Für systematischen Betrug und Organisierte Kriminaliät gibt es aber trefflichere Wörter als Schummeln. Auch bei Anzeigenkunden.



Wahr und unwahr

Wahr ists, dass der Generalbummsanwalt eine Ermittlung wegen Landesverrats gegen netzpolitik.org eröffnet hat. Der gleiche Generalbummsanwalt, der bei der massenhaften, jedes Grund- und Menschenrecht mit Füßen tretenden Ausspähung aller Menschen in der BRD keinen Ermittlungsansatz gesehen hat, weil er wohl woanders hinschaute. Er eröffnete das Verfahren auf Anzeige eines Verfassungsschutzpräsidenten, unter dessen Aufsicht die NSU-Akten in den Schredder gesteckt wurden.

Unwahr ists hingegen, dass gegen diese staatskriminellen Amtsterroristen ermittelt würde oder dass Lord Voldemort an einen Rücktritt denken würde. Letzteres… nachdem in der ganzen gleichklingenden Scheißpresse niemand jemals ihren Namen nennt… ganz im Gegenteil.



Wahr und unwahr
2. Juli 2015, 17:07
Filed under: Propaganda, Satire, Tagesgeschehen, Unsinn | Schlagwörter: , , , , , ,

Wahr ists, dass der Vorsitzende des NSA-Vertuschungsausschusses des Deutschen Bummstages, Patrick Sensburg (CDU), im Interview mit der Aktuellen Kamera des BRD-Staatsfernsehens davon ausgeht, dass der BND nicht dabei mitgeholfen hat, die Bummsregierung der BRD vom NSA ausspionieren zu lassen, weil das ja verboten wäre.

Unwahr ists hingegen, dass der Vorsitzende des NSA-Vertuschungsausschusses des Deutschen Bummstagers, Patrick Sensburg (CDU), davon ausginge, dass es in der BRD keine Ladendiebstähle gäbe, weil diese ja verboten seien.



Keine Satire!
19. Juni 2015, 21:05
Filed under: Politik, Realsatire, Tagesgeschehen, Weltknall | Schlagwörter: , , , , ,

Buchhandel:
Jugendgefährdende E-Books dürfen nur nachts verkauft werden



Bundestagswahl 2013
16. Juni 2015, 15:57
Filed under: Propaganda | Schlagwörter: , , , , , , ,

Direktlink



Rege Diskussion nach PROLLblog-Vorstoß
21. März 2014, 15:01
Filed under: Alltagsfrage, Propaganda, Satire, Tagesgeschehen | Schlagwörter: , ,

Ilse “laktosefrei” Aigner hat den Vorschlag gemacht, dass man doch einfach diese idiotische Zeitumstellerei wieder abschaffen könnte, und in der Bild am Montag wurde daraufhin eine “nicht-repräsentative Umfrage” gemacht, bei der jeder durch einfaches Draufklicken belegen konnte, ob er zustimmt oder nicht.

Wenig überraschend in Politikverdrussigkeitstan, dass 88 Prozent der Teilnehmer für eine Abschaffung der idiotischen Zeitumstellerei sind.

Der, die oder das PROLLblog(in) (Warnung: Kann Spuren von Laktose enthalten) stößt an dieser Stelle auch eine rege Diskussion an: Man könnte doch einfach diese unbeliebte Währung “Euro” wieder abschaffen…

Und hier die nicht-repräsentative Umfrage:



Unfrage: Wer hat das #tvduell gewonnen?
1. September 2013, 22:57
Filed under: Alltagsfrage, Satire, Tagesgeschehen | Schlagwörter: , , , , ,



Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 776 Followern an