PROLLblog


Wahr und unwahr by 124c41
12. Mai 2021, 13:34
Filed under: Abschwung, Propaganda, Satire, Tagesgeschehen | Schlagwörter: , , , , ,

Wahr ists, dass Konrad Zuse heute vor achtzig Jahren den ersten frei programmierbaren Computer gebaut hat [Archivversion].

Unwahr ists hingegen, dass es seitdem noch eine nennenswerte digitale Entwicklung in der BRD oder einem ihrer Vorgängerstaaten gegeben hätte. Und auch mit digitalen Anwendungen hapert es. Auch nach vierzehn verdammten Monaten Coronaseuche melden die Gesundheitsämter ihre Meldedaten immer noch auf von Hand ausgefüllten Meldezetteln per Fax an das Robert-Koch-Beleidigungsinstut, wo sie dann aus dem Faxgerät entnommen und von Datentypist(inn)en eingegeben werden. Aber sind wir als BRD-Bewohner mal froh, dass es immerhin schon keine Brieftauben mehr sind…



PROLLleaks exklusiv: Das neue Lufthanse-Logo by 124c41
26. Juni 2020, 13:30
Filed under: Abschwung, Bilder, Satire | Schlagwörter:

Pleitegeier



Die vernünftigen Forderungen der AfD by 124c41
5. Mai 2020, 15:00
Filed under: Abschwung, Bilder, Realsatire, Satire | Schlagwörter: , , , ,

Foto einer Demonstration vor einem Hotel. Eine Gruppe mit einem Transparent: 'AFD-WAREN -- WIR WOLLEN LEBEN!! -- TOURISMUS TOT -- MV TOT -- LANDESGRENZEN ÖFFNEN! SOFORT! -- Dazu mein Text in Stil und Schriftarten der AfD-Wahlplakate: Für das deutsche Lebensrecht: Grenzöffnung sofort! Logo der Alternative für Deutschland

Foto via Fefe



Brschloch des Tages: Bundesverkehrtminister Andreas Scheuer (CSU) by 124c41
24. April 2020, 14:48
Filed under: Abschwung, Brschloch, Politik, Wahnsinn | Schlagwörter: , ,

Eure geliebte Bundesregierung in Gestalt des von Bundespuffmutter Angela Merkel mit Amt, Macht, Würden und Pfründen ausgestatteten Herrn Bundesverkehrsministers Andreas Scheuer (CSU) so: Das förderungswürdigste Opfer der Corona-Pandemie sind die Mietwagenunternehmen, raus mit den Steuergeld-Milliönchen! 💶

Bundesminister Andreas Scheuer: Wir wollen Menschen, die in systemrelevanten medizinischen Einrichtungen wie Kliniken, Pflegestationen oder Corona-Testlaboren arbeiten, schnell und unbürokratisch unterstützen. Wir machen es möglich, dass sie Mietwagen für den Arbeitsweg nutzen können. Die Kosten übernimmt der Bund. Insgesamt stellen wir 10 Millionen Euro zur Verfügung. Damit nutzen und unterstützen wir die Mietwagenunternehmen, die derzeit einen massiven Einbruch erleben. Sie können nun günstige Angebote machen. Eine echte Win-Win-Situation für medizinisches Personal und Wirtschaft.

Gar nicht auszudenken, wenn man jetzt auch noch Schutzkleidung, Atemschutzmasken und eine angemessene Entlohnung für die „human resources“ — formerly known as: Menschenmaterial — des Medizinbetriebes hätte!



Bittere Tränen by 124c41
17. April 2020, 13:42
Filed under: Abschwung, Bilder, Propaganda, Satire | Schlagwörter: , ,

Bild eines weinenden Kindes. Dazu der Text: Die Wirtschaft: Pandemie? Meine schönen Profite!



Satire? Nein, haben wir nicht mehr. Kriegen wir auch nicht mehr rein. Aber #WirvsVirus #Coronavirus by 124c41
13. April 2020, 23:15
Filed under: Abschwung, Bilder, Propaganda, Realsatire, Wahnsinn | Schlagwörter: , , , , , , ,

Tweet von @tagesschau vom 13. April 2020, 13:36 Uhr -- Die Automobilhersteller Volkswagen und BMW schlagen staatliche Anreize für Autokäufer vor, um die #Coronakrise zu überwinden. #Coronavirus #WirvsVirus

Quelle | via @benediktg5@twitter.com



Fühlt euch unterstützt! by 124c41
4. April 2020, 00:02
Filed under: Abschwung, Bilder, Politik, Propaganda, Satire, Tagesgeschehen | Schlagwörter: , , , ,

Screenshot -- Bundesregierungs-Logo -- Bundesministerium für Arbeit und Soziales -- Gesponsort -- Foto einer Arbeiterin in einem medizinischen Labor -- #CoronaVirus -- In der Corona-Krise mit anpacken? Das unterstützen wir! -- bmas.de -- Dazu mein Text: Wir unterstützen mit Applaus! Oder glaubt ihr etwa, dass wir euch für eure Arbeit angemessen entlohnen wollen?!



Liebe AfD-Wähler! by 124c41
25. März 2020, 17:16
Filed under: Abschwung, Diverses, Realsatire, Tagesgeschehen | Schlagwörter:

Endlich haben sich eure Wünsche erfüllt.

Endlich sind die deutschen Grenzen dicht.

Nun auf, Volksgenossen! Jetzt mal ran an die Spargelernte! Das deutsche Volk zählt auf euch…