PROLLblog


Süddeutsche Zeitung… by 124c41
16. Januar 2017, 16:18
Filed under: Abschwung, Bilder, Satire, Wahnsinn | Schlagwörter: , , ,

Screenshot von der Website der Süddeutschen Zeitung: 'Warum sehe ich SZ.de nicht? Sie haben Javascript in ihren Browsereinstellungen deaktiviert. Aktivieren sie Javascript jetzt, um unsere Artikel wieder lesen zu können.' -- Dazu mein Text: Süddeutsche Zeitung -- Versucht, Fake News zu korrigieren und die industriell produzierte Lüge der Reklame zu vermarkten. Schönes Sterben im Zielkonflikt!

Advertisements


Das Projekt 18 der SPD ist unaufhaltsam! by 124c41
5. Januar 2017, 19:50
Filed under: Abschwung, Bilder, Tagesgeschehen | Schlagwörter: , ,

Screenshot ARD mit der Sonntagsfrage. CDU/CSU 37%, SPD 20%, Linke 9%, Grüne 9%, FDP 5%, AfD 15%, Sonstige 5%. Dazu mein Text: 'Zwanzig Prozent! Ich gratuliere der Hartz-IV-SPD zu ihren grandiosen Erfolgen beim Projekt 18.'

Das wird auch der Kugelschröder Sigmar Gabriel nicht nach oben reißen können, wenn er voller Verachtung als chancenloser Kanzlerkandidat der SPD von jedem Wahlplakat herabgrinst, wo doch in Wirklichkeit der, die oder das Merkel(in) zum Kanzler(in) gemacht wird. Auch nicht mit der chirurgischen Magenverkleinerung, die sich der Kugelschröder gerade gegeben hat, um wenigstens ein bisschen weniger wie ein fettgefressener, verantwortungsloser Bonze auszusehen, wenn es in den Wahlkampf geht. Möge eine starke elektrische Entladung in der Atmosphäre seine Defäkation beenden!

Übrigens ist bei der zu üblichen Propagandazwecken veröffentlichten Telefonbefragung „Sagen sie uns mal am Telefon, was sie wählen“ des BRD-Staatsfernsehens ARD auch rausgekommen, dass 58 Prozent der Bewohner der BRD ihre persönliche Situation für besser halten als vor fünfzig Jahren. Die restlichen 42 Prozent waren älter als fünfzig Jahre.



Wahr und unwahr by 124c41
4. Oktober 2016, 15:56
Filed under: Abschwung, Politik, Tagesgeschehen, Wahnsinn | Schlagwörter: , , , ,

Wahr ists, dass Politiker(innen) in der Bimbesrepublik Deutschland jetzt leise, aber sehr intensiv darüber nachdenken, wie sie die Deutschen Bank, die wegen nachgewiesener Organisierter Kriminalität in den USA erhebliche Geldstrafen auf sich zukommen sieht, mit ganz viel Steuergeldern „retten“ können — und wie sie diese unverschämte Kriminalitätsförderung propagandaistisch so begründen können, dass die AfD bei der nächsten Bummstagswahl keine dreißig Prozent kriegt.

Unwahr ists hingegen, dass die gleichen Politiker(innen) aus der Bimbesrepublik Deutschland auch nur eine einzige Sekunde ihres Lebens darüber nachgedacht hätten, ob man verarmten „Schwarzfahrern“ kostenlose Fahrkarten oder verarmten Ladendieben Gutscheine für ausreichend Lebensmittel geben könnte, statt sie im Wiederholungsfall oft monatelang in die Gefängnisse zu stecken.



Damals und heute by 124c41
30. September 2016, 14:16
Filed under: Abschwung, Propaganda, Realsatire, Tagesgeschehen | Schlagwörter: , , , ,

Damals sagten gesellschaftskritische und „linke“ Menschen, dass Spekulanten alles kaputt machten. Heute sagt es John Cryan, Obermotz der organisiert kriminellen Vereinigung „Deutsche Bank“, weils mit seiner kriminellen Organisation bergab geht, nachdem ihre Verbrechen endlich einmal zu einer Strafverfolgung führen.

Dass so etwas im BRD-Staatsfernsehen als Nachricht gemeldet wird, damit man es ernst nehme und nicht vielmehr in einer Satiresendung zitiert wird, sagt alles über den „Auftrag“ des BRD-Staatsfernsehens. [Dauerhaft archiverte Version der Meldung gegen die von Scheißpresseverlegern in den Dunkelkammern des Reichstags durchgesetzte Depublikation von Inhalten des BRD-Staatsfernsehens]



Wisst ihr noch? by 124c41
30. Mai 2016, 15:04
Filed under: Abschwung, Bilder, Propaganda, Realsatire, Satire, Unwelt | Schlagwörter: , , ,

Auftragsgraffito am Bauzaun des Ihmezentrums in Hannover-Linden mit dem Text 'Grünste Stadt Niedersachsens'. Überm Bauzaun kann man deutlich sehen, wie die Betonruine zwischen Ihme und Blumenauer Straße vor sich hin verrottet. Darunter der Text: 'Wisst ihr noch? In diesen sozialistischen Diktaturen hing überall Propaganda mit absurden Sprüchen im öffentlichen Blickraum. Gut, dass das vorbei ist!



Wahr und unwahr by 124c41
15. September 2015, 14:32
Filed under: Abschwung, Politik, Propaganda, Satire, Tagesgeschehen, Wahnsinn | Schlagwörter: , , ,

Wahr ists, dass Bummskanzlerin Frau Dr. Angela Merkel der Auffassung ist, man dürfe es mit dem Datenschutz nicht so übertreiben, weil Daten der Rohstoff der Zukunft sind.

Unwahr ists hingegen, dass Bummskanzlerin Frau Dr. Angela „marktkonforme Demokratur“ Merkel auch ihre Auffassung geäußert habe, dass man es mit dem Recht auf körperliche Unversehrtheit nicht so übertreiben dürfe, weil Spenderorgane der Rohstoff der Zukunft seien.



Targeted Advertising by 124c41
22. Juli 2015, 15:51
Filed under: Abschwung, Bilder, Wahnsinn | Schlagwörter: , , ,

Empfehlungen in einer E-Mail von Twitter, wem ich folgen soll: iBlali, Mario Götze und dem FC Bayern München. Dazu der Text: »Targeted Advertising« -- Nichts lässt mich daran so stark zweifeln wie die Follow-Vorschläge von Twitter.