PROLLblog


Ein weiterer Schritt in die richtige Richtung by 124c41
20. April 2018, 13:53
Filed under: Abschwung, Bilder, Tagesgeschehen | Schlagwörter: , , , , ,

Screenshot ARD-DeutschlandTrend für April 2018 -- CDU/CSU 32%, SPD 17%, AfD 15%, FDP 10%, Linke 10%, Grüne 12%, Sonstige 4% -- Dazu der Text: SPD: Mit A. Nahles zu den fünf Prozent -- Die Idee, Zwangsarbeit als 'solidarisches Grundeinkommen' zu bezeichnen, war wohl nicht so gut.

Vermutlich werden die Genossen der Verbrecher und Ausbeuter aus der NSSPD (Nach-Schröder-SPD) nicht einmal nach dem Unterschreiten der Fünf-Prozent-Hürde begreifen, dass das Festhalten an den Seilschaften und an der Politik des Großverbrechers und kleindeutschen Donald-Trump-Imitates Gerhard Schröder wie der saublöde Griff eines Ertrinkenden nach einem großen Brocken Beton ist.

Gruß auch an Carsten Maschmeyer!

Advertisements


Glückwunsch, Facebook! by 124c41
6. April 2018, 14:14
Filed under: Abschwung, Bilder, Satire, Tagesgeschehen | Schlagwörter: ,

ARD-Deutschlandtrend Apil 2018 vom 5. April 2018 -- Vertrauen in Facebook (frühere und aktuelle Nutzer) -- sehr großes Vertrauen: 0% -- großes Vertrauen: 10% -- wenig Vertrauen: 56% -- gar kein Vertrauen: 32%



Projekt 18 ein voller Erfolg! by 124c41
2. Februar 2018, 11:30
Filed under: Abschwung, Bilder, Tagesgeschehen | Schlagwörter: , , , ,

Screenshot ARD-Deutschlandtrend, Sonntagsfrage -- CDU/CSU 33%, SPD 18%, AfD 14%, FDP 10%, Linke 11%, Grüne 11%, Sonstige 3% -- Dazu mein Text: Achtzehn Prozent! Und wenn ihr Spezialdemokraten so weitermacht, dann reicht es nach der nächsten Bundestagswahl nicht einmal mehr für die 'große Koalition'.

Nächstes Ziel nach dem Erreichen von Projekt 18: Projekt Eins komma Acht.

Quelle des Bildschirmfotos: Aktuelle Kamera



Experten-Alarm: Elektoautos machen importabhängig! by 124c41
27. November 2017, 18:12
Filed under: Abschwung, Dummheit, Propaganda, Realsatire, Satire, Unsinn | Schlagwörter: , ,

Müsst ihr verstehen, sagt die Deutsche Industrie und schickt ihre Fake-News-Exper… ähm… „Rohstoffexperten“ vor, das mit den Elektroautos ist doch nicht so toll, sondern sehr gefährlich:

Hiesige Rohstoffexperten schlagen Alarm: Die Nachfrage nach Kobalt, Grafit, Lithium oder Mangan für Batterien für Elektroautos steige stark, Deutschland sei hier komplett auf Importe angewiesen und drohe so ins Hintertreffen zu geraten

Da ist der, die oder das PROLLblog(in) doch froh, im bekannten selbstversorgenen Erdölförderland BR Deutschland(in) zu leben, tankt einmal kräftig sein SUV mit sauberem Dieselmotor (und dekorativem Atomkraft-nein-danke-Aufkleber übern Auspuffrohr) voll und tritt zur Feier seiner völligen Unabhängigkeit von Import(inn)en das Vergasungspedal durch! Und kost‘ der Sprit auch drei Mark zehn¹, ich fahr weiter, wird schon gehn, ich geb Gas, ich geb Gas, ich geb Gas

¹Heute wären das ca. 1,55 Euro. Und damals war dieser absurde Mondpreis als Satire gemeint.



Süddeutsche Zeitung… by 124c41
16. Januar 2017, 16:18
Filed under: Abschwung, Bilder, Satire, Wahnsinn | Schlagwörter: , , ,

Screenshot von der Website der Süddeutschen Zeitung: 'Warum sehe ich SZ.de nicht? Sie haben Javascript in ihren Browsereinstellungen deaktiviert. Aktivieren sie Javascript jetzt, um unsere Artikel wieder lesen zu können.' -- Dazu mein Text: Süddeutsche Zeitung -- Versucht, Fake News zu korrigieren und die industriell produzierte Lüge der Reklame zu vermarkten. Schönes Sterben im Zielkonflikt!



Das Projekt 18 der SPD ist unaufhaltsam! by 124c41
5. Januar 2017, 19:50
Filed under: Abschwung, Bilder, Tagesgeschehen | Schlagwörter: , ,

Screenshot ARD mit der Sonntagsfrage. CDU/CSU 37%, SPD 20%, Linke 9%, Grüne 9%, FDP 5%, AfD 15%, Sonstige 5%. Dazu mein Text: 'Zwanzig Prozent! Ich gratuliere der Hartz-IV-SPD zu ihren grandiosen Erfolgen beim Projekt 18.'

Das wird auch der Kugelschröder Sigmar Gabriel nicht nach oben reißen können, wenn er voller Verachtung als chancenloser Kanzlerkandidat der SPD von jedem Wahlplakat herabgrinst, wo doch in Wirklichkeit der, die oder das Merkel(in) zum Kanzler(in) gemacht wird. Auch nicht mit der chirurgischen Magenverkleinerung, die sich der Kugelschröder gerade gegeben hat, um wenigstens ein bisschen weniger wie ein fettgefressener, verantwortungsloser Bonze auszusehen, wenn es in den Wahlkampf geht. Möge eine starke elektrische Entladung in der Atmosphäre seine Defäkation beenden!

Übrigens ist bei der zu üblichen Propagandazwecken veröffentlichten Telefonbefragung „Sagen sie uns mal am Telefon, was sie wählen“ des BRD-Staatsfernsehens ARD auch rausgekommen, dass 58 Prozent der Bewohner der BRD ihre persönliche Situation für besser halten als vor fünfzig Jahren. Die restlichen 42 Prozent waren älter als fünfzig Jahre.



Wahr und unwahr by 124c41
4. Oktober 2016, 15:56
Filed under: Abschwung, Politik, Tagesgeschehen, Wahnsinn | Schlagwörter: , , , ,

Wahr ists, dass Politiker(innen) in der Bimbesrepublik Deutschland jetzt leise, aber sehr intensiv darüber nachdenken, wie sie die Deutschen Bank, die wegen nachgewiesener Organisierter Kriminalität in den USA erhebliche Geldstrafen auf sich zukommen sieht, mit ganz viel Steuergeldern „retten“ können — und wie sie diese unverschämte Kriminalitätsförderung propagandaistisch so begründen können, dass die AfD bei der nächsten Bummstagswahl keine dreißig Prozent kriegt.

Unwahr ists hingegen, dass die gleichen Politiker(innen) aus der Bimbesrepublik Deutschland auch nur eine einzige Sekunde ihres Lebens darüber nachgedacht hätten, ob man verarmten „Schwarzfahrern“ kostenlose Fahrkarten oder verarmten Ladendieben Gutscheine für ausreichend Lebensmittel geben könnte, statt sie im Wiederholungsfall oft monatelang in die Gefängnisse zu stecken.