PROLLblog


Die Wahl by 124c41
2. Oktober 2017, 14:27
Filed under: Diverses, Satire | Schlagwörter: ,

Ihr habt die Wahl: Wählt einen Clown und freut euch auf den großen Zirkus! Wählt eine Hure und freut euch auf das große Staatsbordell! Oder wählt ein Arschloch und freut euch auf die große Scheiße!

Advertisements


Wahr und ebenfalls wahr by 124c41
17. Juli 2017, 17:15
Filed under: Diverses, Satire, Tagesgeschehen | Schlagwörter: , , , ,

Wahr ists, dass Michael Müller, SPD, Regierende(r) Bürgermeister(in) von Berlin es für möglich hält, dass der Berliner Fluchhafen BER erst Anfang 2019 eröffnet werden könnte.

Ebenfalls wahr ists, dass der, die oder das PROLLblog(in) es für möglich hält, dass der, die oder das Fluchhäfin BER auch im Jahr 2025 noch nicht eröffnet werden kann, aber vielleicht wurden bis dahin ja die bereits ausgeschriebenen Abbrucharbeiten erledigt oder um weitergehende Planungen für einen kompletten Abriss ergänzt.

Ein Tag nicht eröffneter BER kostet übrigens mindestens eine halbe Million Euro. Angesichts der Tatsache, dass Wahllokale vielfach in Schulen gelegt werden, gibt der, die oder das PROLLblog(in) allen Wähler(inne)n zur kommenden Bummstagswahl(in) zu bedenken, wieviele Schuldächer mit einer halben Million Euro(ninnen) zumindest so weit geflickt werden könnten, dass es nicht mehr hineinregnet und dass das weitere Vergammeln der Schulgebäude aufgehalten wird.

Wenn sie wirklich wählen wollen, schauen sie sich vor ihrer Stimmabgabe ihr Wahllokal bitte einmal ganz genau an!



Ehe für alle… by 124c41
27. Juni 2017, 14:43
Filed under: Diverses, Politik, Propaganda, Tagesgeschehen | Schlagwörter: ,

Nichts gegen die „Ehe für alle“, meinetwegen können Menschen sogar ihren Hamster, ihren Teddybären oder ihre Mutti heiraten…

Im Wahlkampf wird die Debatte über die „Ehe für alle“ sogar zum entscheidenden Punkt für eventuelle Koalitionsverhandlungen angehoben

…aber ich fände ein uneingeschränktes und von willkürlichen Förder- und Fordermaßnahmen der Bundesagentur für Arbeit nebst 100%-Sanktionsapparat unbedrängtes Lebensrecht für alle Menschen — auch für solche Menschen, deren Arbeit niemand in der BRD mehr so bezahlen will, dass ein Mensch davon leben könnte — wesentlich wichtiger. Ich fände es auch wesentlich wichtiger, dass es bezahlbare Wohnungen in den Städten der BRD gibt. Oder dass die Nutzung des öffentlichen Nahverkehrs nicht dermaßen teuer ist, dass man sich für den Preis einer Fahrt mit Rückfahrt mindestens einen Tag lang ernähren könnte; geübte Hartz-IV-Opfer schaffen mit diesen fünf Euro regelmäßig zwei Tage. In einer Stadt der BRD, in der ein Drittel der „Belegschaft“ der Justizvollzugsanstalt aus so genannten „Schwarzfahrern“ besteht, die von ihrer politisch gewünschten Totalverarmung in den Knast geworfen wurden, würde ich es auch begrüßen, wenn einmal entschlossen gegen die Organisierte Kriminalität bei VW und anderen Autoherstellern vorgegangen würde.

In der Wichtigkeit, die dem Unwichtigen zugemessen wird, zeigt sich die Entpolitisierung der Menschen und der von ihnen gewählten Schmiergeldempfänger.

Eine Mehrheit im Bundestag gilt als vollkommen sicher. Ich glaube, das werden wir spätestens im Spätherbst erleben

Und übrigens: Wenn eine Mehrheit im Bundestag jetzt jeder Lebensgemeinschaft das Heiraten ermöglichen will — und so sieht es nach den Äußerungen aus den Spitzen der CDU, SPD, FDP und Grünen ja aus — dann gibt es nicht den geringsten Grund, damit bis nach der Bundestagswahl zu warten, wenn man etwas anderes als die Absicht hat, die Wähler vor der Wahl zu verarschen. Entrechtungs-, Zensur- und Überwachungsgesetze können doch auch noch ganz schnell vor dem Ende dieser Legislaturperiode durchgepeitscht werden.



Ihr Reisebüro informiert by 124c41
23. Mai 2017, 00:13
Filed under: Bilder, Diverses, Realsatire, Satire | Schlagwörter: , , , , , ,

Werbetafel-Aufsteller vor einem Reisebüro -- TUI ReiseCenter -- So geht Urlaub. -- MIT VOLLGAS IN DIE 1. LIGA -- WIR GRATULIEREN HANNOVER 96 ZUM AUFSTIEG. -- #NIEMEHR2LIGA -- Dazu mein Text: Endlich gibt es wieder einen guten Grund, dieses Hannover zu verlassen!



Wahr und ebenfalls wahr by 124c41
15. März 2017, 15:28
Filed under: Diverses, Satire | Schlagwörter:

Wahr ists, dass im französischen Fernsehen beim Sender France 2 eine 21jährige Frau mit Trisomie 21 den Zuschauern das Wetter präsentiert.

Ebenfalls wahr ists, dass in der BRD-Verwaltung ein gewaltiger Wasserkopf den Staatsbewohnern die BRD-Politik präsentiert.



Liebe Twitternazis, by 124c41
26. Februar 2017, 23:08
Filed under: Diverses, Realsatire, Tagesgeschehen, Weltknall | Schlagwörter: , , ,

einem anständigen Gewaltverbrecher deutschen Blutes zu unterstellen, er sei einer dieser Ausländer, Flüchtlinge oder gar Terrormusels, das geht gar nicht! Habt ihr denn gar keine Ehre mehr, ihr Deutschen?



Witz by 124c41
15. Februar 2017, 02:29
Filed under: Diverses | Schlagwörter: ,

„Du kannst mir doch einfach deine Telefonnummer geben.“
„Was für Zahlen möchtest du denn gerne von mir sehen?“
„Ah, ich verstehe: Du bist Demoskop.“