PROLLblog


#Bundeshack by 124c41
3. März 2018, 00:13
Filed under: Dummheit, Propaganda, Realsatire, Satire, Tagesgeschehen | Schlagwörter: , ,

Trifft das Folgende auf dich zu?

Einer deiner Nachbarn sagt dir: Bei dir ist eingebrochen worden. Die Einbrecher kamen über einen Tunnel zum Bolzplatz, den du selbst vorgetrieben hast, so dass sie keine Tür aufbrechen mussten. Seit 2015 haben es sich die Einbrecher bei dir im Keller gemütlich gemacht, trinken deine Weinvorräte, essen aus deiner Tiefkühltruhe und schauen sich zu Unterhaltungszwecken alle privaten Fotos in deinen Fotoalben an.

Du hast nichts davon mitbekommen. Deine Alarmanlage an der Tür gab keinen Alarm. Erst, als es dir von deinem Nachbarn gesagt wurde, ist dir etwas aufgefallen.

Du hast danach drei Monate darüber geschwiegen. Dein Keller war während dieser drei Monate immer noch ein Keller anderer Leute. Er ist immer noch ein Keller anderer Leute, bis heute.

Und dann trittst du vor die Journalistenmikrofone und erzählst mit geübter Stimme und ohne dabei Lachkrämpfe zu bekommen: „Ich beobachte die Einbrecher. Ich habe den Vorgang unter Kontrolle. Ich habe das sicherste Haus der ganzen Stadt. Zu den Einzelheiten kann ich mich nicht äußern. Die sind geheim. Ich will die Einbrecher nicht warnen“.

Wenn das auf dich zutrifft, dann bist du genau so intelligenzverachtend wie die „gehackte“ Bundesregierung (siehe auch hier).

Advertisements


Propaganda in der Vorkriegszeit by 124c41
24. Februar 2018, 19:31
Filed under: Bilder, Propaganda, Tagesgeschehen, Wahnsinn | Schlagwörter: , , , , ,

Screenshot Schlagzeile welt.de -- Brennpunkte (DPA): Bundeswehr fehlt Winterkleidung für die Nato-Ostfront -- Mein Text dazu: Vorkriegszeit! Gewöhnt euch schon einmal an die neuen und alten Fronten!



Machtkampf der Genossinnen by 124c41
18. Februar 2018, 12:59
Filed under: Bilder, Propaganda, Satire | Schlagwörter: , , ,

Bildzeitungsschlagzeile: Nahles als kommissarische SPD-Vorsitzende gescheitert -- Machtkampf der Genossinnen -- Interview mit Herausforderin Simone Lange: Was haben Sie gegen Frau Nahles? -- Dazu mein Text: Pumpt Schlamm in den Ring!



Neulich, am agyptischen Billiglohnarbeitsmarkt by 124c41
2. Februar 2018, 11:30
Filed under: Bilder, Dummheit, Propaganda, Satire | Schlagwörter: , ,

Zwei Arbeiter, beaufsichtigt von einem Antreiber mit Peitsche, transportieren einen großen Steinblock zu einer Pyramidenbaustelle. Der eine Arbeiter sagt zum anderen: 'Nein, ich halte das hier nicht für unfair. Ich maloche jetzt einfach noch ein paar Jahre schwer, und dann baue ich meine eigene Pyramide'.



Rüstungsexportstopp by 124c41
20. Januar 2018, 01:03
Filed under: Bilder, Diverses, Propaganda, Realsatire, Tagesgeschehen | Schlagwörter: , , , ,

Ausschnitt aus einem Screenshot des News-Aggregators 'Rivva' -- Spiegel Online: Annäherung an Ankara: Bundesregierung will Aufrüstung türkischer Leopard-Panzer genehmigen -- tagesschau.de: Wie die SPD der Union einen Rüstungsexportstopp abrang

Übrigens, BRD-Regierung: Der BRD-Staatsbürger Deniz Yücel sitzt immer noch in Geiselhaft.



Das Zitat des Jahres! by 124c41
30. November 2017, 20:23
Filed under: Bilder, Dummheit, Propaganda, Realsatire, Satire, Tagesgeschehen | Schlagwörter: ,

Foto von Alexander Dobrindt -- Zitat des Tages -- Eine 20%-Partei kann nicht 100% ihrer Forderungen umsetzen. -- Alexander Doofrindt (CSU, 6,2%)

Quelle | Archivierte Version



Experten-Alarm: Elektoautos machen importabhängig! by 124c41
27. November 2017, 18:12
Filed under: Abschwung, Dummheit, Propaganda, Realsatire, Satire, Unsinn | Schlagwörter: , ,

Müsst ihr verstehen, sagt die Deutsche Industrie und schickt ihre Fake-News-Exper… ähm… „Rohstoffexperten“ vor, das mit den Elektroautos ist doch nicht so toll, sondern sehr gefährlich:

Hiesige Rohstoffexperten schlagen Alarm: Die Nachfrage nach Kobalt, Grafit, Lithium oder Mangan für Batterien für Elektroautos steige stark, Deutschland sei hier komplett auf Importe angewiesen und drohe so ins Hintertreffen zu geraten

Da ist der, die oder das PROLLblog(in) doch froh, im bekannten selbstversorgenen Erdölförderland BR Deutschland(in) zu leben, tankt einmal kräftig sein SUV mit sauberem Dieselmotor (und dekorativem Atomkraft-nein-danke-Aufkleber übern Auspuffrohr) voll und tritt zur Feier seiner völligen Unabhängigkeit von Import(inn)en das Vergasungspedal durch! Und kost‘ der Sprit auch drei Mark zehn¹, ich fahr weiter, wird schon gehn, ich geb Gas, ich geb Gas, ich geb Gas

¹Heute wären das ca. 1,55 Euro. Und damals war dieser absurde Mondpreis als Satire gemeint.