PROLLblog


Wahr und ebenfalls wahr by 124c41
21. April 2022, 13:52
Filed under: Diverses, Satire, Wahnsinn | Schlagwörter:

Wahr ists, dass einige Menschen glauben, dass man einige Menschheitsprobleme durch einfaches Wegsprengen des Mondes lösen könne [Archivversion].

Ebenfalls wahr ists, dass man alle Menschheitsprobleme durch einfaches Wegsprengen des Planeten Erde lösen könnte.



Blau-gelbe Solidarität in Hannover by 124c41
19. April 2022, 01:08
Filed under: Bilder, Satire | Schlagwörter: , , ,

Foto einiger nicht abgeholter Müllsäcke (blaue für Papier und gelbe für den Gelben Punkt) in Hannover. Darunter der Text: Schönes Blau-gelbes Symbol der Solidarität mit der Ukraine: Hannover stellt Sackmüllabholung ein



Neues Verkehrszeichen „Tankstelle“ eingeführt by 124c41
14. April 2022, 00:57
Filed under: Bilder, Satire | Schlagwörter: , , , ,

Bearbeitung des Verkehrszeichens »Tankstelle«. Unter dem Piktogramm steht »Einarmiger Bandit«.



Wahr und unwahr by 124c41
30. März 2022, 13:30
Filed under: Politik, Satire, Tagesgeschehen | Schlagwörter: , , , ,

Wahr ists, dass wegen des Krieges Russlands gegen die Ukraine in der BRD insgesamt € 95.514.306,40 von russischen Firmen und Privatperseonen eingefroren wurden [Archivversion].

Unwahr ists hingegen, dass das Vermögen des Putin-Freundes und Putin-Propagandisten Gasherd Schröder (SPD) darin enthalten wäre.



Wahr und unwahr by 124c41
23. März 2022, 16:17
Filed under: Satire, Tagesgeschehen | Schlagwörter: , , , ,

Wahr ists, dass russisches Gas nun in Rubel bezahlt werden muss.

Unwahr ists hingegen, dass man in der BRD die weltrekordverdächtig hohen Rechnungen für Strom und Wärme jetzt auch in Rubel bezahlen könnte.



Und nun die Vorhersage der Corona-Hotspots für Sonntag, den 20. März 2022 by 124c41
18. März 2022, 13:55
Filed under: Bilder, Satire, Wahnsinn | Schlagwörter: , , ,

Freedom-Day-Party mit Bundesminister Dr. Marco Buschmann -- 20. März 2022 -- Junge Liberale Heilbronn



Gelöschter Tweet by 124c41
18. März 2022, 00:00
Filed under: Bilder, Politik, Satire, Tagesgeschehen, Wahnsinn | Schlagwörter: , , , , ,

Dieser Tweet des Bundesministeriums für Gesundheit wurde wieder gelöscht, weil er die Bevölkerung beunruhigen könnte:

Tweet von @BMG_Bund, Bundesgesundheitsministerium, verifizierter Account vom 16. März 2022, 11:51 Uhr: Das Kabinett hat beschlossen, mit 5 Unternehmen Verträge zur Bereitstellung von #COVID19-Impfstoffen bis zum Jahr 2029 abzuschließen. @Karl_Lauterbach dazu: »So stellen wir sicher, dass künftig schnell die Bevölkerung mit #Impfstoff versorgt werden kann.« [Link auf die Pressemitteilung]

via @SpirituosenChef@twitter.com

Der, die oder das PROLLblog(in) wünscht der nach der Wahl einflusslos ausgelieferten oder mangels Wahlberechtigung ohne jede Wahl einflusslos ausgelieferten Regierungsverfügungsmasse in der BRD viel Freude und Gesundheit mit Impfpflicht, Booster, Nachbooster, Booster-Aktivator, Booster-Nachbrenner, Turbo, Turbo-Aktivator, Turbo-Nachbrenner, Super-Turbo-Booster, Super-Turbo-Booster-Aktivator, Mega-Turbo-Booster, Mega-Turbo-Aktivator, Hyper-Turbo-Booster, Hyper-Turbo-Aktivator, Warpantrieb-Booster, Warpantrieb-Booster-Aktivator, Pangalaktischem Booster, Pangalaktischem Booster-Aktivator, etc. Und immer daran denken und ganz feste daran glauben: Wenn sich das Leben nicht mehr so wie früher anfühlt und nach wie vor ein paar kleine, unbedeutende Einschränkungen auferlegt bekommt, liegt das nicht am Versagen der hl. Impfstoffe gegen Corona, sondern ausschließlich an den ganzen immer noch Ungeimpften! Der Onkel Politiker hats gesagt, und sein Speichellecker, der Journalist, hats wiederholt, damit ihrs auch glaubt. Denn der Glaube versetzt Berge. Auch Berge von Geld.



Mehr Applaus wagen! by 124c41
16. März 2022, 00:12
Filed under: Bilder, Politik, Satire, Tagesgeschehen | Schlagwörter: , , , , ,

Aktuelles Foto der Preistafel einer Tankstelle. Darunter der Text: Wir sollten uns um die belasteten Autofahrer kümmern, indem wir uns abends auf den Balkon stellen und ihnen applaudieren. Das hat für die Pflege auch gereicht.

Wesentlich inspiriert von @paul_starzmann@twitter.com.