PROLLblog


Die üblichen Gründe by 124c41

Screenshot -- Überschrift Zeit Online -- Messerstiche in Hamburg: Täter war Behörden als Islamist bekannt -- Dazu mein Text: Und deshalb werden BRD-Innenminister und andere Feinde der Menschenrechte eine Ausweitung der Überwachung und noch mehr Mittel für die BRD-Inlandsgeheimdienste fordern. Diese Stecknadel im Heuhaufen ist so schwierig zu finden, also sammelt mehr Heu ein!

Quelle des Screenshots: Internet.



Wahr und ebenfalls wahr by 124c41
17. Juli 2017, 17:15
Filed under: Diverses, Satire, Tagesgeschehen | Schlagwörter: , , , ,

Wahr ists, dass Michael Müller, SPD, Regierende(r) Bürgermeister(in) von Berlin es für möglich hält, dass der Berliner Fluchhafen BER erst Anfang 2019 eröffnet werden könnte.

Ebenfalls wahr ists, dass der, die oder das PROLLblog(in) es für möglich hält, dass der, die oder das Fluchhäfin BER auch im Jahr 2025 noch nicht eröffnet werden kann, aber vielleicht wurden bis dahin ja die bereits ausgeschriebenen Abbrucharbeiten erledigt oder um weitergehende Planungen für einen kompletten Abriss ergänzt.

Ein Tag nicht eröffneter BER kostet übrigens mindestens eine halbe Million Euro. Angesichts der Tatsache, dass Wahllokale vielfach in Schulen gelegt werden, gibt der, die oder das PROLLblog(in) allen Wähler(inne)n zur kommenden Bummstagswahl(in) zu bedenken, wieviele Schuldächer mit einer halben Million Euro(ninnen) zumindest so weit geflickt werden könnten, dass es nicht mehr hineinregnet und dass das weitere Vergammeln der Schulgebäude aufgehalten wird.

Wenn sie wirklich wählen wollen, schauen sie sich vor ihrer Stimmabgabe ihr Wahllokal bitte einmal ganz genau an!



Kapitalismus tötet! by 124c41
10. Juli 2017, 13:33
Filed under: Bilder, Realsatire, Satire, Tagesgeschehen, Weltknall | Schlagwörter: , , ,

Foto eines Randalierers beim Hamburger G20-Gipfel, der mit seinem iPhone ein Selfie nimmt. Dazu der Text: Kapitalismus tötet! Gesendet mit meinem iPhone.

Bildquelle: @TorstenBeeck@twitter.com — und ja, das Foto ist echt.



Keine Satire by 124c41
8. Juli 2017, 00:13
Filed under: Bilder, Dummheit, Realsatire, Tagesgeschehen | Schlagwörter: , ,

Tweet von @PolizeiHamburg: Fake! Wer es noch nicht mitbekommen hat: @Der_Postillon ist eine Satire-Seite! #G20HAM17 -- Referenziert Tweet von @Der_Postillon: Zur Deeskalation: Hamburger Polizei fährt Atomrakete auf #G20 #G20HAM17



Polizeibeamte würzen die Demokratie by 124c41
7. Juli 2017, 14:05
Filed under: Bilder, Satire, Tagesgeschehen | Schlagwörter: , , ,

Ein Teilnehmer der laufenden G20-Proteste steht auf einem Polizeipanzer und wird von unten von zwei Polizisten mit Pfefferspray besprüht

Quelle des Bildes: Internet. (Angeblich DPA, aber das kann ja jeder reinschreiben…)



Welcome to Polizei by 124c41
7. Juli 2017, 12:14
Filed under: Bilder, Realsatire, Satire, Tagesgeschehen | Schlagwörter: , , ,

Screenshot aus der Berichterstattung des NDR zu den Protesten gegen den laufenden G20 in Hamburg. Es wird ein Polizeibeamter interviewt, der das Interview in Sturmmaske gibt. Darunter mein Text: Wir haben die Demo aufgelöst. Einige Teilnehmer waren vermummt.



Wahr und unwahr by 124c41
3. Juli 2017, 17:17
Filed under: Satire, Tagesgeschehen | Schlagwörter: , , ,

Wahr ists, zumindest so „wahr“ wie die Bildzeitung, dass der Berliner Bundestagsabgeordnete Frank Steffel (CDU) sich dafür eingesetzt hat, eine Ein- oder Zwei-Euro-Münze mit dem Antlitz des gerade erst an die wehrlosen Würmer übergebenen BRD-Kofferkanzlers Dr. Helmut Kohl beprägen zu lassen.

Unwahr ists jedoch, dass Frank Steffel die Ehrung durch Druck des selben birnenförmigen Antlitzes eines durch und durch korrupten Menschen auf eine Briefmarke nicht in Erwägung gezogen habe, weil er sonst befürchten müsse, dass die Menschen dann immer auf die falsche Seite der Briefmarke spuckten.