PROLLblog


ADEP-Wahlplakat: Der Weg zur Vollbeschäftigung by 124c41
25. Juli 2013, 15:50
Filed under: Bilder, Politik, Realsatire, Satire | Schlagwörter: , , ,

Foto eines Reklameaufdrucks auf einem Transporter mit der Zusammenstellung 'Zeitarbeit' und 'Abfall'. Leistung muss sich lohnen… für die Ausbeuter -- CDUSPDCSUFDPGRÜNETC -- Asozialistische Deutsche Einheitspartei ADEP, die Alternativlosen



Danke Deutschland! by 124c41

So billig war Arbeit in Deutschland lange nicht mehr. Danke, ihr willigen Idioten



Goebbels des Monates: Puffpeter Hartz by 124c41
8. Oktober 2011, 17:44
Filed under: Brschloch, Propaganda, Realsatire, Satire, Tagesgeschehen | Schlagwörter: , , , ,

Goebbels des Monats: Peter Hartz -- Wir liefern den totalen Arbeitsmarkt

Quelle des Zitates



Brüderle träumt… by 124c41
2. Januar 2011, 01:32
Filed under: Brschloch, Propaganda, Satire, Tagesgeschehen, Weltknall | Schlagwörter: ,

Rainer Brüderle, Bundesminister für Wirtschaft und andere Blasen…

Handelsblatt: Brüderle erwartet Rekordwachstum - und träumt von Vollbeschäftigung

…hat zwar Erwartungen, die etwa so viel Substanz haben wie die Vorhersagen des nächsten Gossenastrologen, aber immerhin wagt er es, von Vollbeschäftigung zu träumen.

Einige Menschen, die zurzeit von ihrer ARGE zu rechtloser Elendsarbeit gezwungen werden, träumen unterdessen beim Lesen solcher Zeilen von einer Guillotine.



Die Themenplakate der SPD by Nachtwaechter
19. August 2009, 03:46
Filed under: Abschwung, Bilder, Politik, Satire | Schlagwörter: , , , , , , , , , ,

Wie auch in den vergangenen Jahren und Jahrinnen erfreut die SPD ihre Zuschauer und Zuschauerinnen mit eher typographischen Plakaten im Wahlkampf.



ADEP-Plakate auch in Grün by 124c41

Berlin (dissociated press) — Es war nicht anders zu erwarten. Die Grünen und Grüninnen, die schon lange nicht mehr alternativ sind, müssen ihrer alten, naiven Wählerschaft wenigstens etwas „alternatives Flair(in)“ im Bundestagswahlkampf geben. Deshalb präsentieren sie ihr Programm nicht nur auf den gemeinschaftlichen Plakaten der Asozialistischen Deutschen Einheitspartei ADEP, sondern treten auch mit einer eigenen Plakataktion an die Öffentlichkeit. Die Präsentation der politischen Beglückungsideen im hippen Graffiti-Layout soll dabei auch jene Menschen von der spezifisch grünen Polemik Politik in der ADEP übelzeugen, die beim Taggen auf Mauern und Wänden zu viele Lösungsmittel eingeatmet haben. Die besondere grüne Farbe in der sonst eher zu Brauntönen neigenden ADEP-Kampagne sieht so aus:

www. 1 ein euro jobs .de - Sie machen Ihr Kreuz. Wir machen alles mit. Die grünen Verräter. In der Asozialistischen Deutschen Einheitspartei ADEP

Leider haben es die Grünen bislang verabsäumt, sich die Domain www punkt eineurojobs punkt de zu sichern, so dass die Botschaft dieses Plakates genau so ins Leere zielt wie die spezifisch grüne Programmatik. Aber nach den Informationen aus gut informierten Parteikreisen soll genau das auch die Absicht sein.