PROLLblog


Gefährliche Verbindungen der Berliner Polizei by 124c41
30. August 2020, 00:52
Filed under: Bilder, Satire, Tagesgeschehen | Schlagwörter: , , , ,

Foto von der Verhaftung Attila Hildmanns vor der Russischen Botschaft in Berlin. Herr Hildmann wird im Schwitzkasten brutal abgeführt. Dazu der Text: Eine gefährliche Verbindung: Berliner Polizei hängt an Attila Hildmann.



Neotrends bei den Neunazis by 124c41
15. Juli 2019, 00:31
Filed under: Bilder, Dummheit, Propaganda, Satire, Weltknall | Schlagwörter: , , , ,

Ein Kackhaufen-Emoticon und darunter der Text: Ohne Sonne braun

Sorry, liebe Neonazi-Mitleser, ich wollte euch nicht zu nahe treten, aber wenn ihr Kleidung mit dem Aufdruck „Auch ohne Sonne braun“ kauft und voller Stolz tragt, ohne zu bemerken, wie man das lesen kann, dann zeigt ihr damit vor allem und allen, wie dumm ihr seid. Das ist doch ein Klamottenverkauf des Titanic-Magazins, oder? 🤣



PROLL(etin) gratuliert by 124c41
11. Juli 2019, 17:37
Filed under: Propaganda, Satire, Tagesgeschehen | Schlagwörter: , ,

Der, die oder das PROLLblog(in) gratuliert der so genannten „Identären Bewegung“ zu ihrer quasi-amtlichen Anerkennung als rechtsextreme Gruppierung [Archivversion]. Ab sofort können die Polizeien und Geheimdienste der BRD damit anfangen, die „Identitäre Bewegung“ genau so weitgehend zu finanzieren und bis zur Ermittlungsverhinderung in einem Polizistenmord zu protegieren wie den so genannten „NSU“ — und hunderte bis tausende von gesprächsbereiten, zu V-Leuten gemachten Mitgliedern finanziell so pampern, dass sie sich auch im Hartz-IV-Staat BRD keine existenziellen Sorgen mehr machen müssen.



Abendlandserromantik by 124c41

Zeichnung eines Menschen, der auf dem Scheiterhaufen verbrannt wird. Dazu der Text: 'Christliches Abendland' -- Wie die christliche Religion in das Abendland gekommen ist.



Wahr und unwahr by 124c41
2. September 2018, 14:05
Filed under: Dummheit, Propaganda, Satire, Tagesgeschehen, Unsinn | Schlagwörter: ,

Wahr ist, dass Bummsaußenminister Heiko Maas (SPD) die Bequemlichkeit der Deutschen im Kampf gegen den Rassismus kritisiert habe, weil Deutschland vom Ausland deswegen mit Recht kritisch beäugt würde. [Archivversion]

Unwahr ists hingegen, dass Bummsaußenminister Heiko Maas von der rechtspopulistischen Verräterpartei SPD die Untätigkeit von Landes- und Bundesbehörden für ihre „Bequemlichkeit“ kritisiert habe, die Verstrickungen von Polizeien und Inlandsgeheimdiensten in den so genannten „Nationalsozialistischen Untergrund“ mit seiner beachtlichen Mordserie aufzuklären und auf diesem Hintergrund die weitere personelle Stützung und teilweise Finanzierung grenzkrimineller bis krimineller Organisationen durch Polizeien und Inlandsgeheimdienste der BRD als einen Grund dafür genannt hätte, dass die bis ins Mark korrupte und moralisch bankrotte Bananenrepublik BRD sowohl vom Ausland als auch aus dem Inland heraus kritisch beäugt würde.

Gruß auch an die rückgratlosen… ähm… rückhaltlosen Aufklärer der so genannten Diesel-Affäre!



Der Seehofer-Effekt by 124c41
19. Juli 2018, 00:18
Filed under: Abschwung, Bilder, Tagesgeschehen | Schlagwörter: , , ,

Aktuelle repräsentative Sonntagsfrage für die kommende Landtagswahl in Bayern. CSU 38%, SPD 13%, Freie Wähler 9%, Grüne 16%, FDP 5%, Linke 4%, AfD 12%, Sonstige 3%. Es handelt sich um das schlechteste Umfrageergebnis der CSU in der Geschichte der Bundesrepublik Deutschland. Dazu mein Text: Der Seehofer-Effekt, älter und wirksamer als der Schulz-Effekt.

Da ist noch viel Raum nach unten…



PROLL exklusiv: Geplantes bundesweites CSU-Wahlplakat geleakt by 124c41
23. Juni 2018, 16:27
Filed under: Bilder, Propaganda, Satire, Wahnsinn | Schlagwörter: , , , ,

Im Hintergrund ein Bild von kurz vor dem Ertrinken geretteten Mittelmeer-Flüchtlingen. Dazu der Text: Banken retten! Menschen ersaufen lassen! -- Jetzt in Deutschland verfügbar. Die Alternative zur Alternative. -- Unter dem gewöhnlichen CSU-Logo ist der rote Pfeil aus dem Logo der Alternative für Deutschland angebracht



Flüchtlinge und Ausländer nehmen den Deutschen alles weg! by 124c41
18. April 2018, 13:07
Filed under: Satire, Tagesgeschehen | Schlagwörter: , , , , , , , ,

Jetzt nehmen diese Ausländer und Flüchtlinge den Deutschen sogar schon ihren langgehegten und gutgepflegten Judenhass weg!!1!

Brutaler Angriff in Prenzlauer Berg: In Berlin haben Unbekannte zwei Kippa tragende Männer beschimpft und einen der Männer mit einem Gürtel geschlagen. Im Internet kursiert ein Video der antisemitischen Attacke […] Ein im Internet verbreitetes Video zeigte einen jüngeren Mann, der mit einem Gürtel zuschlägt und „Jahudi“ ruft – das Wort bedeutet in mehreren Sprachen „Jude“. Zudem zeigt das Video rote Striemen auf dem Körper des Opfers, die mutmaßlich durch die Schläge mit dem Gürtel entstanden sind

In der Tat: „Jahudi“ bedeutet auf Türkisch und Persisch (es gibt vermutlich noch weitere Sprachen, für die das zutrifft) „Jude“. Das deutsche Wort für „Jude“ ist und bleibt ja „Jude“.