PROLLblog


Keine Satire! by 124c41
18. September 2015, 13:49
Filed under: Bilder, Realsatire | Schlagwörter: , ,

Titelseite des General-Anzeigers aus Ostfriesland. Schlagzeile oben: 'Weitere Flüchtlinge kommen in die Region'. Schlagzeile darunter: 'Gas soll schon bald wieder strömen'.

via @tuximail@pod.geraspora.de



Keine Satire by 124c41
18. August 2015, 15:08
Filed under: Bilder, Realsatire, Tagesgeschehen, Wahnsinn | Schlagwörter: , , ,

Screenshot Focus Online mit der Überschrift: 'Weil das Benzin ausging: Krimineller fährt mit Inline-Skates auf der Autobahn'.



Punk. Endstation. by 124c41
9. Juni 2015, 17:41
Filed under: Bilder, Dinge, Realsatire, Wahnsinn | Schlagwörter: , , , , ,

Foto von MasterCard-Kreditkarten mit Sex-Pistols-Aufdruck -- Punk -- Vom unbändigen Streben nach einem bisschen Freiraum zum Dekorationsobjekt für den Aufdruck auf Kreditkarten.

Der, die oder das PROLLblog(in) wünscht auch weiterhin viel Spaß mit der von „Virgin“ vermarkteten Musik. Foto via @pistolsofficial.



Die Krise des Journalismus ist vorbei! by 124c41
7. Juni 2015, 17:48
Filed under: Bilder, Religion, Satire, Weltknall | Schlagwörter: , ,

Foto der Titelseite der Zeitschrift 'Mein Papst', der ersten Illustrierten über Papst Franziskus -- Es ist wie ein Wunder! Journalismuskrise ist überwunden!



Seid gefälligst folgsam, Folksgenossen! by 124c41

Ihr könnt ja eh nichts sehen: Also folgt euren Führern! (Das sind die mit der Augenbinde und dem Anzug und der Krawatte.)



Lügenpresse by 124c41
18. Januar 2015, 18:14
Filed under: Bilder, Satire, Unsinn | Schlagwörter: , , , ,

Frauenzeitschrift 'das neue' mit ihrer Titelseite. Bild von Angela Merkel. Darunter: 'Die Nerven liegen blank. Angela Merkel: Rücktritt. Jetzt braucht sie ihren Mann mehr denn je' -- Lügenpresse -- Wie sehr ich mir gerade in diesem Moment wünsche, es sei wirklich nur ein 'Unwort' und nicht die verdammte Wahrheit...



Wahr und unwahr by 124c41
20. Juli 2014, 13:29
Filed under: Satire, Tagesgeschehen, Wahnsinn | Schlagwörter: , , , ,

Wahr ists, dass vor viereinhalb Jahrzehnten das erste Mal Menschen über die Oberfläche des Mondes gehüpft sind. Daran wird auch heute und in den nächsten Tagen der gesamte mediale Apparat erinnern.

Unwahr ists hingegen, dass dies möglich wurde, weil alle größeren Probleme auf der Erde gelöst waren. Ganz im Gegenteil, die vorgeblich wissenschaftliche Mission hatte eine ähnliche Funktion wie die Markierung eines Revieres durch einen Hund. Sie hat nur deutlich mehr Geld zu den schon Vermögenden bewegt als Beinchenheben und Pissen.



Kurze Frage an alle Qualitätsjournalisten by 124c41
8. April 2014, 20:01
Filed under: Bilder, Propaganda, Wahnsinn | Schlagwörter: , , , , , , , , ,

Kurze Frage an alle Qualitätsjournalisten: Hat es heute bereits einen Suizid wegen des Supportendes für Windows XP gegeben? Wegen Hartz IV gibt es regelmäßig Selbstmorde