PROLLblog


Endlich Schluss mit dem Impfwahnsinn! by 124c41

Und gleich treten Angela Merkel und Jens Spahn vor die Kameras und Mikrofone der staatsfrommen Journalisten aus Presse und Glotze, nehmen eigens dazu ihre Masken ab, damit man sich diese stets sichtbaren Gesichter auch gut einpräge und verlautbaren mit gut gespieltem ernsten Gesichtsausdruck, ohne auch nur eine harmlose Frage befürchten zu müssen: „Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger! Weil wir wegen unserer geballten Korruption und Inkompetenz nicht dazu imstande sind, eine Seuche mit wohlorganisierten Impfungen zu bekämpfen, falten Sie jetzt bitte ihre Hände zum Gebet! Wir haben beschlossen, dass wir morgen erneut allen Menschen, die in dieser schwierigen Zeit meist mies bezahlt arbeiten, um etwas Zivilisation aufrecht zu erhalten, mindestens eine Minute lang Applaus im Plenarsaal spenden, bevor wir uns wieder heimlich mit unseren Lobbyisten treffen und diverse Zuwendungen empfangen. Unser Ehrenwort als Politiker, wir wiederholen, unser Ehrenwort… Wir wünschen Ihnen ein schönes Osterfest und einen entspannenden Urlaub auf Mallorca.“



Impfgegner spielen DooM by 124c41
24. März 2015, 01:34
Filed under: Bilder, Satire, Wahnsinn | Schlagwörter: , ,

Impfgegner spielen DooM: Nehme ich jetzt das Medikit, oder kriege ich da Autismus von?



Schweinegrippeimpfung: Kein Interesse by 124c41
8. Dezember 2009, 02:59
Filed under: Diverses, Satire, Tagesgeschehen | Schlagwörter: ,

Bundesweit kaum Interesse an der Grippeimpfung / Hohe Nachfrage in der Mark - Die Deutschen haben wohl nur wenig Lust, sich gegen Schweinegrippe impfen zu lassen. Wie Bundesgesundheitsminister Philipp Rösler (FDP) gestern in Berlin einräumte, haben sich bisher 15 Prozent der Ärzteschaft sowie etwa fünf Prozent der ...

Na, ist doch kein Wunder. Menschen lassen sich eben lieber vor der Menschengrippe als vor der Schweinegrippe schützen.