PROLLblog


Wahr und unwahr by 124c41
29. Mai 2016, 14:33
Filed under: Propaganda, Realsatire, Religion, Satire | Schlagwörter: ,

Wahr ists, dass seine Hochbürden, Kardinal Reinhard Marx, anlässlich der Fronleichnamsprozession in München in gewohnt geübter, frommer Heißluftproduktion davor gewarnt hat, dass die Religion für die Durchsetzung persönlicher oder politischer Zwecke missbraucht wird.

Unwahr ists hingegen, dass der rabenschwarze röm.-kath. Großpfaffe vor jenen BRD-Parteien gewarnt hätte, die ihre Unmenschlichkeit, Korruption und Kälte dahinter verstecken, dass sie sich „christlich“ nennen.



Wahr und unwahr by 124c41
20. Februar 2016, 00:07
Filed under: Religion, Satire | Schlagwörter: , ,

Wahr ists, dass domradio.de einen Artikel mit den Worten „Psychiater sieht Religion als Schutz vor Angst: ‚Beten macht glücklich'“ überschrieben hat.

Unwahr ists hingegen, dass Radio Katholistan einen Artikel mit den Worten „Psychiater sieht Diazepam als Schutz vor Angst: ‚Pillen machen glücklich'“ überschreiben würde.



Das Zeug muss aber geknallt haben! by 124c41
25. Dezember 2015, 00:14
Filed under: Brschloch, Realsatire, Religion, Tagesgeschehen, Weltknall | Schlagwörter: , ,

Der, die oder das PROLLblog(in) gratuliert dem oder der Papst(in), der oder die sich auf einem Berg geraubten Goldes stellt, um von diesem lästerlichen Hügel herab eine „Kirche der Armut“ einzufordern, zu seinen oder ihren offenbar hervorragend wirksamen Drogen. Das Zeugs morgen in die Hostien rein, und der gefühlte Himmel bricht hienieden aus!



Wahr und ebenfalls wahr by 124c41
13. Oktober 2014, 17:22
Filed under: Religion, Satire, Tagesgeschehen | Schlagwörter: , ,

Wahr ists, dass der Vatikan auf Homosexuelle zugeht.

Ebenfalls wahr ists, dass hl. priesterliche Rosetta-Missionen und Lutschenlassen zu „Dein Stecken und Stab trösten mich“ bei Messdienern, Heimkindern und anderem zugänglichen Frischfleisch, das man zum Schnauzehalten wirksam einschüchtern kann, mittlerweise völlig verpönt sind, sogar beim Popen verpönt.



Wahr und unwahr by 124c41
18. April 2014, 15:42
Filed under: Dummheit, Religion, Satire, Tagesgeschehen, Wahnsinn | Schlagwörter: ,

Wahr ists, dass sich phillipinische Katholiken am Karfreitag an Holzkreuze nageln lassen.

Leider unwahr ists, dass sie dabei auch die Nummer mit dem Sterben und Auferstehen nachmachen wollen.



Wahr und unwahr by 124c41
23. Januar 2014, 18:57
Filed under: Religion, Satire, Tagesgeschehen | Schlagwörter: , , ,

Wahr ists, dass der Pope Franziskus das Internet als ein Geschenk Gottes bezeichnet hat.

Unwahr ists hingegen, wenn auch als Möglichkeit nicht völlig von der Hand zu weisen, dass der durchgeschepperte alte Schwulenfeind in Tuntenklamotten den allwissenden Gott mit der allwissenden NSA verwechselt hat.



Wahr und unwahr by 124c41
21. Januar 2014, 00:04
Filed under: Religion, Satire, Weltknall | Schlagwörter: ,

Wahr ists, dass der röm.-kath. Schwuppenklötten-Fetischist und Kardinal Fernando Aguilar homosexuellen Menschen ihre fehlerhafte Sexualität vorgeworfen hat, um sie aufzufordern, sich behandeln zu lassen und heterosexuell zu werden.

Unwahr ists hingegen, dass Gott seiner Hochbürden Kardinal Fernando Aguilar seine pervertierte Sexualität vorgeworfen habe und ihn dazu aufgefordert habe, sein Zölibat zu beenden und seinen extra von Gott drangebastelten Fortpflanzungsapparat endlich wie von Gott vorgesehen zu benutzen, statt immer nur Gebete murmelnd im Geiste zu masturbieren und dabei langsam dumm zu werden.



Wahr und unwahr by 124c41
2. Januar 2014, 00:07
Filed under: Religion, Tagesgeschehen | Schlagwörter: , , , ,

Wahr ists, dass Papst Franziskus zum Frieden in der Welt aufgefordert hat.

Unwahr ists hingegen, dass sich die hl. röm.-kath. Lügenpfaffen jetzt nicht mehr Zauberformeln sprechend (sog. „Segen“) vor die Waffensysteme der Herrschenden und Besitzenden stellen würden, auf dass diese dank des zugesprochenen Lattenjupps, seines himmelweitentfernten Papis und sonstiger unheiliger Geisterscheinungen auch ja besser morden als die anderen Waffen.