PROLLblog


Die Tagesschau vom 13. März 2020 zur Kinderbetreuung by 124c41
14. März 2020, 00:03
Filed under: Realsatire, Video | Schlagwörter: , ,

Guten Abend, meine Damen und Herren, ich begrüße Sie zur Tagesschau! Millionen Eltern in Deutschland werden sich von Anfang nächster Woche an selbst um die Betreuung ihrer Kinder kümmern müssen.



Horst, du politischer Kinderficker! by 124c41

Herr Seehofer, sie Innenminister, sie! Wenn sie ein stimmiges und umfassendes Paket schnüren wollten, um ein entschiedenes Zeichen gegen den Kindesmissbrauch zu setzen, wie sie es derzeit in die Journalistenmikrofone pupsen, dann verböten sie mit sofortiger Wirkung die hl. röm.-kath. Kirche, die in ihrem Kern nichts weiter als ein organisiert krimineller Kinderfickerring ist.

Und wenn sie sich das Verbot nicht trauten, weil sie selbst ein derart kirchenhöriges Loch wären, dass ihnen darüber alles andere scheißegal geworden wäre, dann sorgen sie wenigstens dafür, dass diesem pfäffischen Geschmeiß keine Kinder mehr ausgeliefert würden. Weder in Kinderheimen, noch in Internaten, noch in Kindergärten, noch in Schulen, noch in Gemeinden, noch sonstwo.

Denn der sexuelle Kindesmissbrauch ist kein Phänomen des Internets, sondern leider eines der höchstphysikalischen Wirklichkeit. Und dagegen unternehmen sie und ihre stinkenden, wahnsinnigen und menschenrechtsverachtenden Kollegen in den Innenministerien gar nichts. Ganz im Gegenteil, sie dulden sogar seit Jahren rechtsfreie Räume, in denen organisiert kriminelle hl. röm.-kath. Kinderficker die Taten anderer hl. röm.-kath. Kinderficker untersuchen und die Ergebnisse ihrer Untersuchungen geheimhalten, statt sie an die Staatsanwaltschaften zu übergeben. Ein Ermittlungsinteresse, das sich unter anderem in Hausdurchsuchungen und Beschlagnahmungen dieses Beweismateriales zeigen würde, wird dabei niemals sichtbar.

Stattdessen werden von ihrem Politkumpel Johannes-Wilhelm Rörig überhaupt nicht zielführende Forderungen einer anlasslosen Totalüberwachung der gesamten Bevölkerung der BRD erhoben:

Die IP-Adresse führt zum Täter, weshalb wir in Deutschland dringend eine EU-rechtskonforme Vorratsdatenspeicherung brauchen.

Fragen sie mal einen dahergelaufenden Dwölfjährigen, was ein VPN ist, wenn sie es noch nicht wissen. Das wird sicherlich — zusammen mit Tor — demächst ebenfalls verboten, wissenschon, wegen des Terrorismus und der Kinder. Salami wird Scheibe für Scheibe geschnitten.

Kinderfickern die Möglichkeit zum Weitermachen geben, aber mit den propagandistisch in Presse und Glotze gezerrten und damit zum zweiten Mal von ihnen und ihren Politkumpels missbrauchten Opferkindern dann jeden Bundesbürger vollumfänglich und anlasslos überwachen wollen… so gehen sie vor, die gewohnheitsmäßigen politischen Kindesmissbraucher in der BRD, diese Löcher!



Kindgerechte Kinderfreundlichkeit by 124c41
1. Februar 2019, 00:04
Filed under: Bilder, Diverses, Realsatire | Schlagwörter: , ,

Foto eines Schildes mit dem Text »Spielen auf dem Kindergartengelände verboten«. Darunter mein Text: Erklär Deutschland! Du hast fünf Wörter.



Keine Anzeige by 124c41
2. Januar 2019, 00:13
Filed under: Bilder, Realsatire, Religion | Schlagwörter: , , , , ,

Eine Werbung für Ferrero Kinder Schokolade aus dem Jahr 1969. Großes Foto eines lächelnden Priesters, der eine Tafel Kinderschokolade aus der Tasche zieht, dazu der Text: Wie auch Leute ohne Kinder zeigen können, daß sie etwas von Kindern und Kinderernährung verstehen. Dazu mein Text: Hausmarke des Priesters



Wahr und unwahr by 124c41
12. Dezember 2018, 15:54
Filed under: Politik, Satire, Wahnsinn | Schlagwörter: , , ,

Wahr ists, dass es bei den Jusos, der Jugendorganisation der faschistoiden, rechtpopulistischen Hartz-IV-Partei SPD, Forderungen nach einer Legalisierung von Abtreibungen bis zum neunten Schwangerschaftsmonat gibt.

Unwahr ists hingegen, dass es unter den gar nicht mehr so jungen Genossen auch Forderungen nach einer Legalisierung von Abtreibungen bis zum sechsten Semester Sozialwissenschaften gäbe — und das, obwohl gerade ausgewachsene Kinder mit Unterhaltsanspruch eine erhebliche Last sein können.



Alzheim wählt grün! by 124c41
30. Juli 2017, 00:31
Filed under: Bilder, Brschloch, Propaganda, Realsatire | Schlagwörter: , , , , ,

Wahlplakat der Grünen zum Bundestagswahlkampf 2017: Kinderarmut kann man kleinreden oder groß bekämpfen. Darum grün! -- Dazu mein Text: Grüne Heuchelei wählen! Damit die gleiche Partei im Bundestag 'gegen die Kinderarmut' vorgeht, ohne die das kinderverarmende Hartz IV nicht möglich gewesen wäre.



Wahr und unwahr by 124c41
2. Januar 2016, 18:29
Filed under: Diverses, Satire, Tagesgeschehen, Wahnsinn | Schlagwörter: , , , ,

Wahr ists, dass die neckarhausener Post-Apotheke des Quacksal… ähm… Apothekers Thomas Luft im Januar 2016 den Kindern ihrer Kunden kein kindgerechtes „Medizini“ in die Hand drücken wird und einen verdammt guten Grund dafür hat [hier zur Sicherheit noch eine dauerhaft archivierte Version]:

Die Januar-Ausgabe des medizini enthält einen Test mit der Überschrift „Wie zufrieden bist Du mit Deiner Figur?“. Medizini richtet sich nach Angaben des Wort & Bild-Verlags, der die Zeitschrift herausgibt, an Kinder zwischen fünf und zwölf Jahren. Als Eltern von kleineren und größeren Kindern finden wir es falsch bereits in diesem Alter Druck in Richtung „Bin ich zu dick?“ aufzubauen

Unwahr ists hingegen, dass die neckarhausener Post-Apotheke jetzt auch alle wirkungslosen Quacksalber-Produkte zum Abnehmen und zur so genannten „Entschlackung“ nebst suggstiver Reklame mit untergewichtigen Fotomodellen aus ihrem Angebot rausnehmen würde, denn die Psyche ausgewachsener Menschen soll ja auch weiterhin ein gutes Geschäft ermöglichen. Und das Beste daran: Wenn der ausgewachsene Mensch dann nach seiner Behandlung durch Reklame und Contentindustrie eine voll entwickelte und behandlungsbedürftige Macke nebst Minderwertigkeitskomplex hat, dann verdient der so werbeträchtig ums Kinderwohl bemühte Apotheker Thomas Luft auch ordentlich am Verkauf von Psychopharmaka aller Art — und zwar mit langfristiger Kundenbindung.

via @karly@pod.geraspora.de



Die große Dokumentation by 124c41
17. Juli 2015, 15:37
Filed under: Bilder, Satire, Tagesgeschehen | Schlagwörter: , , ,

Hand, die eine Diskette hält. Auf der Diskette ein Label mit dem Text 'Angela Merkel -- ihre empathischten Auftritte. 1992 bis 2015 (in HD).

Foto via postman, und wer nicht spontan versteht, um was es geht, lese einfach hier weiter.