PROLLblog


Wahr und unwahr by 124c41
25. Februar 2016, 14:53
Filed under: Satire, Tagesgeschehen | Schlagwörter: ,

Wahr ists, dass auf Zigarettenpackungen in der BRD künftig so genannte „Schockfotos“ an die unerfreulichen Folgen des Rauchens erinnern sollen.

Unwahr ists hingegen, dass dafür ein Foto von Helmut Schmidt Verwendung finden soll.



Beängstigend und abschreckend muss es sein! by 124c41
13. Dezember 2012, 18:49
Filed under: Bilder, Satire, Tagesgeschehen | Schlagwörter: , ,

Die EU tut etwas gegen das Rauchen: Schockbilder auf Zigarettenpackungen



Zigaretten rappelvoll mit Bakterien by 124c41
3. Dezember 2009, 04:20
Filed under: Propaganda, Satire, Unsinn, Weltknall | Schlagwörter: , , , , ,

Die Deutsche Staatsfernsehin ARD verwendet im vorbildlichen Einsatz um die Gesundheit der Volkskörperin den Videotext-Dienst zum Transport unvorstellbar wichtiger und alarmierende Information(inn)en über gewaltige gesundlichliche Bedrohung(inn)en. Unser aller Leben und Lebin kann nach dem Lesen dieser Enthüllung(inn)en nicht mehr das gleiche bleiben:

Zigaretten rappelvoll mit Bakterien - Da dürfte so manchem Raucher die Lust am Inhalieren vergehen: Zigaretten enthalten Hunderter verschiedener Bakterien, wie die Analyse von Glimmstengeln vier großer Hersteller zeigt - darunter Produkte von Camel, Marlboro, Kool und Lucky Strike. Demnach tummeln sich unter den zahllosen Keimen auch viele Kranheitserreger (sic!). Erstmals analysierten Forscher Tabakerzeugnisse auf genetische Spuren von Mikroorganismen. Die kommerziellen Zigaretten waren rappelvoll mit Bakterien - wie wir vermutet hatten, so die Forscher von der Uni Maryland

Angesichts der konkreten Bedrohung durch die Infektion aus dem/der Glimmstängel(in) vergessen wir einmal, dass das entscheidene Wort „Krankheitserreger“ falsch geschrieben ist und dass die Angabe „rappelvoll“ in einem reizvollen, unwissenschaftlichen Gegensatz zu gewiss sehr sorgfältigen Untersuchung(in) der Zigaretten durch die Forscher(innen) der Uni Maryland(in) steht — es ist dringend Gegenwehr geboten, sonst werden wir alle sterben! Das PROLLblog empfieht deshalb: Unbedingt die Zigaretten desinfizieren, und zwar so sicher wie nur irgend möglich. Besonders bewährt hat sich die Desinfektion durch Erhitzen, und beim Anzünden und Wegrauchen der stangenförmigen Nikotineinheiten erhält nicht nur die Bezeichnung(in) „Glimmstängel“ ihren tieferen Sinn, sondern die böse Bazillenbrut wird ganz nebenbei mit Stumpf und Stiel ausgerottet. Rauchen Sie, um Ihre Gesundheit zu sichern und zu erhalten! *hust!*

Quelle des Screenshots: ARD-Videotext, Seite 534, Stand vom 3. Dezember 2009, 3.06 Uhr. Sagt mal, Tagesschau-Redaktion, wie blöd soll es denn noch werden?