PROLLblog


Wahr und ebenfalls wahr by 124c41
18. Oktober 2021, 14:10
Filed under: Diverses, Satire | Schlagwörter: , , , ,

Wahr ists, dass längere Aufenthalte im Weltraum zu Gehirnschäden führen können, was ein großes Problem für künftige Weltraummissionen darstellt, so dass man etwas dagegen tun muss.

Ebenfalls wahr ists, dass längere Aufenthalte auf der Erde zu Gehirnschäden führen können, ohne dass jemand etwas dagegen täte.



Staaten im Vergleich by 124c41
3. September 2021, 15:08
Filed under: Bilder, Satire, Wahnsinn | Schlagwörter: , , , ,

Weltkarte, alle Staaten sind altrosa eingefärbt. Nur nicht die USA, die ist dunkelgrün. Dazu eine Legende -- Dunkelgrün: Staaten mit Autos im Weltraum -- Altrosa: Staaten mit Krankenversicherung



Begrüßung by 124c41
12. Juli 2021, 13:47
Filed under: Satire, Tagesgeschehen, Wahnsinn | Schlagwörter: , ,

Die Idee, Milliardäre in den großen, schwarzen, kalten Weltraum zu schießen, begrüßt der, die oder das PROLLblog(in) ja ausdrücklich, aber die Idee, dass diese Leute hinterher auch auf die Erde zurückkommen sollen, bedarf einer ästhetisch befriedigenderen Ausarbeitung.

Ad astra!



Christliche Space-Union by 124c41
4. Oktober 2018, 13:59
Filed under: Bilder, Propaganda, Realsatire, Satire, Tagesgeschehen, Wahnsinn | Schlagwörter: , , , ,

Christliche Space-Union -- Das heutige Abenteuer: Kapitän Söder sucht den Ursprung seiner Partei. Ist es etwa ein großes Schwarzes Loch?



Wahr und unwahr by 124c41
2. Oktober 2018, 00:37
Filed under: Satire, Tagesgeschehen, Wahnsinn | Schlagwörter: , ,

Wahr ists, dass Jan Wörner, Obermotz der ESA, über den Mond gesagt hat: „Wir gehen dorthin, um zu bleiben“, während hienieden in Europa allerorten die Restzivilisation in Armut, Elend und Zerfall dahinschwindet.

Unwahr ists hingegen, dass Jan Wörner persönlich zum Mond gehen will, um dort zu bleiben. Leider wird er auch nicht die Vorstände der CDU, SPD, CSU und Grünen mitnehmen, damit sie dort in einem erfreulich wenig schallleitenden Vakuum verbleiben, so gern wir auch alle dieses letzte Winke-Winke in die Kamera betrachtet hätten.



Großes Sparpotential bei der NASA by 124c41
29. Juli 2018, 14:27
Filed under: Bilder, Satire, Wahnsinn | Schlagwörter: , , , ,

Screenshot n-tv --  Sonntag, 29. Juli 2018 -- Mondlandung war Schlüsselmoment: Nasa braucht neue, aufregende Visionen -- Die Nasa hat Menschen auf den Mond und Sonden durch das Sonnensystem geschickt und die ISS mit aufgebaut. Nun wird die US-Raumfahrtbehörde 60 Jahre alt und braucht neue, begeisternde Projekte wie Menschen auf dem Mars oder die Suche nach Aliens. -- Dazu mein Text: Wenn ihr bei der NASA neue Visionen braucht: LSD ist preiswerter als Raumfahrt.



Wahr und unwahr by 124c41
12. Dezember 2017, 01:52
Filed under: Satire, Tagesgeschehen, Wahnsinn | Schlagwörter: , , ,

Wahr ists, dass der Präsident der Vereinigten Staaten eines Teils von Nordamerika, Doofnald Trump, neue bemannte Missionen zum Mond und anschließend zum Mars angeordnet hat.

Unwahr ists allerdings leider, dass Doofnald Trump anlässlich dieser Anordnung zur großen Erleichterung aller Menschen auf Erden mit den Worten „Es ist nur ein kleiner Schritt für einen Dummkopf, aber ein großer Sprung für die Menschheit“ den Anfang seiner Laufbahn als Astronaut bekanntgegeben hätte.



Wahr und unwahr by 124c41
22. März 2017, 15:42
Filed under: Politik, Satire, Tagesgeschehen | Schlagwörter: , , ,

Wahr ists, dass der Präsident der Vereinigten Staaten eines Teils von Nordamerika, Donald „Great Again“ Trump, ein Gesetz in Rechtskraft gesetzt hat, das eine bemannte Mission der NSA… ähm… NASA zum Mars in die Wege leitet.

Unwahr ists hingegen leider, dass US-Präsident Donald Trump persönlich zum Mars geschossen würde — als ein kleiner Sprung für einen Menschen, aber großer Fortschritt für den Rest der Menschheit.