PROLLblog


Ein deutscher Jahrestag by 124c41
21. März 2020, 00:04
Filed under: Bilder, Politik, Tagesgeschehen | Schlagwörter: , , , ,

Bildschirmfoto der 20-Uhr-ARD-Tagesschau vom 20. März 2000 mit der Topmeldung, dass Angela Merkel CDU-Parteivorsitzende geworden ist. Dazu der Text: Heute vor 20 Jahren -- Der Abriss der BRD begann. Inzwischen ist er fast vollendet.



Keine Satire! by 124c41
30. Dezember 2019, 00:13
Filed under: Bilder, Realsatire | Schlagwörter: , ,

Screenshot der Tagesschau vom 28. Dezember 1999. Meldung: SPD-Krise überwunden, Foto von Hans Eichel

Quelle: TagesschauVor20 auf Twitter, via @benediktg5@twitter.com



Keine Satire! by 124c41
10. Oktober 2019, 00:13
Filed under: Bilder, Realsatire | Schlagwörter: , , , , , ,

CDU-Wahlplakat aus dem Jahr 1976: Warum CDU wählen: '...weil ich die CDU besser finde.' -- CDU -- sicher sozial und frei



AKK by 124c41

AKK ist die Abk. für Allgemeine Kommunikationskontrolle, klardeutsch auch freiheitlich-demokraturhafte Internetzensur genannt.

Ich bin übrigens froh darüber, dass die damals von Ursula „Denkt doch mal an die Kinder!“ von der Leyen mit politischem Missbrauch bereits körperlich, psychisch und sexuell missbrauchter Kinder sowie kältesten Scheißlügen vorangetriebene Infrastruktur für eine Internetzensur mit geheimen Zensurlisten nach den offen grundgesetzfeindlichen Vorstellungen der CDU/CSU verhindert wurde, und ich hoffe, dass die mithilfe von Axel Lobbyistenvotz zu EU-Recht gemachten, EU-urheberrechtlich begründeten Uploadfilter nach den grundgesetzfeindlichen Vorstellungen der CDU/CSU ebenfalls verhindert werden, bevor sie unkontrolliert und für den größten Teil der Bevölkerung unsichtbar für eine — zum Bespiel von CDU-Obermotzin Annegret Kramp-Karrenbauer explizit erwünschte und öffentlich herbeigesehnte — politische Zensur des Internet in der BRD verwendet werden können.

An den Menschen, die zurzeit immer noch CDU/CSU wählen, sind die Freiheitsrechte verschwendet.



Keine Satire by 124c41
4. Mai 2019, 14:44
Filed under: Bilder, Realsatire | Schlagwörter: , , , , ,

Juso-Chef Schröder: 'Ja, ich bin Marxist.' -- Quelle: Lutherische Monatshefte 1978

via @Rosa_Lux99@twitter.com

Inzwischen ist der Kommunismus gar prächtig beim Genossen Gerhard angekommen, und so schwierig wie die körperbrechenden Tätigkeiten eines mit Hartz Fear gefügig gemachten Dachdeckergehilfen zum Mindestlohn scheint die gutbezahlte Arbeit in Russland auch nicht zu sein. Gruß auch an Kevin „mein Vorname ist schon Diagnose genug“ Kühnert [Archivversion] und alle Journalisten, die solche übelduftenden Hirnfürze aus dem Munde irgendwelcher Juso-Emporkömmlinge beim Versuch der Optimierung der persönlichen politischen Karriere auch noch ernst genug nehmen, um darüber mit allergrößtem Ernste zu berichten, als ob es gar keine UFOs und Nessies mehr gäbe!



Damals… by 124c41
14. Februar 2019, 14:56
Filed under: Bilder, Propaganda | Schlagwörter: , , , ,

CDU-Wahlplakat zur Landtagswahl in Schleswig-Holstein 1991 -- Mit Ulrich Nölle auf neuem Kurs: -- Asylmißbrauch beenden! -- 40.000 Asyl-Akten endlich bearbeiten -- Schein-Asylanten konsequent abschieben -- Grundgesetz ändern -- Auf 29. Septemeber 1991 CDU wählen -- Mein Text darunter: Damals. Als es die AfD noch nicht gab.



Keine Satire by 124c41
13. Februar 2019, 14:11
Filed under: Realsatire, Satire | Schlagwörter: , , , , , ,

Keine Satire, sondern die Tagesschau vor zwanzig Jahren:

Tweet von @ : [12.2.99] Die Bahn will ein Viertel der Belegschaft abbauen. Die Kunden sollen davon aber nichts merken.

Abgesehen von vereinzelten Verspätungen um nur wenige Stunden, technischen Problemen aller Art, saisonabhängigen Wetterproblemen im Winter, Frühling, Sommer und Herbst, ausfallenden Zügen und gelegentlich während der Fahrt auseinanderfallenden Zügen kann man rückblickend sagen, dass dieser ehrgeizige Plan durchaus erfolgreich war. Und das Bahnfahren ist auch immer preiswerter geworden.

Hinweis via @benediktg5@twitter.com