PROLLblog


Wahr und unwahr by 124c41
22. Mai 2018, 11:10
Filed under: Politik, Satire, Tagesgeschehen | Schlagwörter: , , ,

Wahr ists, dass Mark Zuckerberg, Obermotz von Facebook, heute abend ins Europaparlament kommt, um technisch völlig inkompetenten Politikern sein Geschäftsmodell mit der Datenverarbeitung zu erklären und dass dieses „Gespräch“ im Internet übertragen wird. Danach werden sich die Politiker in die Pose des „Die Politik tut ja was“ werfen und nichts wird sich ändern.

Unwahr ists hingegen, dass jene Manager der Autoindustrie, die ihre illegal hohen Schadstoffwerte im Abgas in Organisierter Kriminalität mit eigens zu diesem Zweck programmierter Betrugssoftware vor staatlichen Messungen verborgen haben, um eine Zulassung ihrer klar illegalen Dreckschleudern zu erschleichen, ebenfalls zu einem „Gespräch“ mit den Parlamentariern nach Brüssel kommen würden und dass dieses „Gespräch“ ebenfalls live im Internet übertragen würde. Gut informierte Kreise aus der Parallelgesellschaft der Brüsseler Korruptokratie begründen das auch nicht damit, dass die Abgeordneten des EU-Parlamentes ja jetzt schon jeden Tag mit den Lobbyisten der Autoindustrie reden würden und dass die Darlegung der Standpunkte der europäischen Autoindustrie gleichermaßen schlüssig wie lukrativ sei.

Advertisements


Glückwunsch, Facebook! by 124c41
6. April 2018, 14:14
Filed under: Abschwung, Bilder, Satire, Tagesgeschehen | Schlagwörter: ,

ARD-Deutschlandtrend Apil 2018 vom 5. April 2018 -- Vertrauen in Facebook (frühere und aktuelle Nutzer) -- sehr großes Vertrauen: 0% -- großes Vertrauen: 10% -- wenig Vertrauen: 56% -- gar kein Vertrauen: 32%



Wahr und unwahr by 124c41
22. März 2018, 13:51
Filed under: Satire, Tagesgeschehen | Schlagwörter: , ,

Wahr ists, dass Mark Zuckerberg, Obergroßmotz der größten Überwachungsfirma der Welt, welche zur besseren Tarnung als börsennotierte Unternehmung ohne seriöses Geschäftsmodell am Markte auftritt und behauptet, „social media“ zu machen, nach der jüngst aufgeflogenen Datenschleuderei den Satz „Das war ein grober Vertrauensbruch und es tut mir sehr leid, dass das passiert ist“ in die Journalistenmikrofone abgelassen hat.

Unwahr ists hingegen, dass er „Das war ein grober Vertrauensbruch und es tut mir sehr leid, dass es aufgeflogen ist“ gesagt hätte. Obwohl es unendlich glaubwürdiger geklungen hätte.

Die Konzerne lieben euch doch alle!



Netzwerkdurchsetzungsgesetz by 124c41
8. November 2017, 15:38
Filed under: Bilder, Politik, Realsatire | Schlagwörter: , , , , , , , , ,

Tweet von @ShakRiet, 7. November 2017, 11:48 Uhr: Einer meiner Tweets wird zensiert, weil Twitters Löschautomaten den afrikanischen Staat Ni*ger im Text als rassistische Beleidigung deuten.😂 -- Dazu Screenshot des zensierten Tweets vom 22. Oktober 2017, 20:04 Uhr. -- Darunter mein Text: 'Netz DG -- Hate Speech hat keine Chance mehr. Danke Heiko Maas, danke SPD, danke CDU, danke CSU!

Tweet von @ShakRiet



Weltretten für Grüne by 124c41
5. September 2017, 14:46
Filed under: Bilder, Dummheit, Propaganda, Realsatire, Satire | Schlagwörter: , , , ,

Facebook-Werbung, von den Grünen geschaltet: 'Diese Anzeige wird nichts ändern. Aber du kannst das: Mit deinem Like'. Dazu mein Text: 'Wettretten für Grüne -- Rette die Welt! Klick auf das erhobene Däumchen!'.



Westdeutscher Rundfunk… by 124c41
8. Mai 2017, 00:01
Filed under: Bilder, Realsatire, Tagesgeschehen, Wahnsinn | Schlagwörter: , , , , , , ,

Tweet von @aktuelle_stunde, WDR Aktuelle Stunde, Verifizierter Account: 'Die @nrwspd verwendet gerade den Namen unseres #wahlwatch-Formates für parteiische Faktenchecks und Wahlwerbung. Das ist problematisch.' -- Dazu mein Text: Westdeutscher Rundfunk. Hat so viel ungutes 'Sendungsbewusstsein', dass er am liebsten in 'Social-Media' ein paar 'Hashtags' monopolisieren würde.

Quelle des Tweets von @aktuelle_stunde



Liebe Twitternazis, by 124c41
26. Februar 2017, 23:08
Filed under: Diverses, Realsatire, Tagesgeschehen, Weltknall | Schlagwörter: , , ,

einem anständigen Gewaltverbrecher deutschen Blutes zu unterstellen, er sei einer dieser Ausländer, Flüchtlinge oder gar Terrormusels, das geht gar nicht! Habt ihr denn gar keine Ehre mehr, ihr Deutschen?