PROLLblog


Wahr und unwahr by 124c41
21. Oktober 2018, 01:22
Filed under: Brschloch, Politik, Tagesgeschehen | Schlagwörter: , , , , , ,

Wahr ists, dass Bummsaußenminister Heiko Maas (SPD) sich in den heutigen ARD-Tagesthemen für einen „vorläufigen Rüstungsstopp“ nach Saudi-Arabien ausgesprochen hat:

Tweet von Caren Mioska @CarenMioska: Bundesaußenminister @HeikoMaas spicht sich in @tagesthemen im Fall #Kashoggi für vorläufigen Rüstungsstopp nach Saudi-Arabien aus

Unwahr ists hingegen, dass Saudi-Arabien von einem nur vorläufigen Regime beherrscht würde, das nur vorläufige Menschenrechtsverletzungen beginge, bei denen es zu nur vorläufigen Ermordungen käme, infolge deren ein Kritiker dieses nur vorläufigen Regimes nur vorläufig tot wäre.

Advertisements


Herzlichen Glückwunsch, SPD! by 124c41
14. Oktober 2018, 22:47
Filed under: Tagesgeschehen | Schlagwörter: , , , ,

Der, die oder das PROLLblog(in) gratuliert der Hartz-IV-, Lohndumping-, Entrentungs- und Massenverarmungspartei SPD zu ihren herausragenden Ergebnis bei der Bayerischen Landtagswahl. Es ist ein schönes, wohlverdientes und unerwartet hohes zweistelliges Ergebnis, mit einer Stelle vor und einer Stelle nach dem Komma!

Und nein, es liegt nicht daran, dass die „große Koalition“, also jemand anders als die SPD mit ihren ganzen Gesichtern, „schlecht performt“ hat [Archivversion]. Eine „Performance“ möchte man auch ganz woanders sehen, werte Frau Vorsitzende, und sie ist deutlich erfreulicher als die SPD. Es liegt daran, dass ihr bei der Hartz-IV-, Lohndumping-, Entrentungs- und Massenverarmungspartei SPD stinkende, widerliche Menschenfeinde seid, die sich in einem skurillen Paralleluniversum selbst feiern und es sich selbst so wohlergehen lassen, dass es einem nur noch ekelt. Auch vor so etwas A. Nahles wie sie es sind, allerwerteste Frau Vorsitzende.



Ein neuer Effekt in der Bundespolitik by 124c41
21. September 2018, 14:56
Filed under: Abschwung, Bilder, Tagesgeschehen | Schlagwörter: , , , , , ,

Diagramm des aktuellen Deutschlandtrends der ARD, Ergebnis der Sonntagsfrage: CDU/CSU 28%, SPD 17%, AfD 18%, FDP 9%, Linke 10%, Grüne 15%, Sonstige 3% -- Dazu mein Text: Nachdem die SPD den Schulz-Effekt erlebt hat, erleben CDU, CSU und SPD jetzt den Maaßen-Effekt

Wie angenehm für diese AfD, dass sie einfach nur noch ernten muss, was andere seit Jahren gesät haben…



Da bleibt nur noch eine Frage… by 124c41
19. September 2018, 15:02
Filed under: Politik, Realsatire, Satire, Tagesgeschehen | Schlagwörter: , , ,

Nachdem Hans-Georg „Pipi Langstrumpf“ Maaßen als Obermotz des BRD-Inlandsgeheimdienstes „Verfassungsschutz“ in aller seiner Inkompetenz völlig untragbar geworden ist und deshalb unter Gewährung einer kräftigen Solderhöhung um 2.580 Euro zum Staatssekretär befördert wurde, stellt sich nur noch die Frage, was wohl mit ihm geschehen wird, wenn er wegen der besonders braunmatschigen Struktur seines Charakters demnächst als Staatssekretär ebenfalls völlig untragbar werden wird, während sich die SPD nochmal durchsetzt. Nicht, dass der am Ende noch Bundeskanzler der BRD wird.



Ein Gespenst geht um in der SPD! by 124c41
31. Juli 2018, 12:39
Filed under: Realsatire, Unsinn | Schlagwörter: , , , ,

100 Tage SPD-Vorsitzende: Mit Nahles ist ein neuer Geist ins Willy-Brandt-Haus gezogen



Was den rückgratlosen Verräter(inne)n nicht hilft… by 124c41
28. Juli 2018, 12:07
Filed under: Bilder, Realsatire, Satire, Unsinn | Schlagwörter: , , ,

Screenshot einer Tagesschau-Schlagzeile: 'SPD-Chefin Nahles: Imitation der Grünen hilft uns nicht'. Dazu mein Text: 'Dann imitiert halt weiter die CDU! Wenn ihr endlich wohlverdient unter die Fünf-Prozent-Hürde gerutscht seid, werdet ihr vielleicht bemerken, dass euch das auch nicht hilft.'



Wenn am Sonntag Bundestagswahl wäre… by 124c41
17. Juni 2018, 12:18
Filed under: Politik, Satire, Tagesgeschehen | Schlagwörter: , , ,

Forsa-Sonntagsfrage -- CDU/CSU 30%, SPD 16%, AfD 15%, FDP 10%, Linke 9%, Grüne 14%, Sonstige 6%

…hätte der, die oder das CDUCSPDU keine Mehrheit(in) mehr.

Der, die oder das PROLLblog(in) gratuliert den Politbüromitgliedern und -mitmösen der bürgerlichen Parteien dazu, dass sie die Ernte ihrer langjährigen politischen Arbeit so überaus erfolgreich eingefahren haben!

Gruß auch an die Hartz-IV-SPD: Bei 15 Prozent ist mit dem Nachfolger des Schulz-Effektes, dem A-Nahles-Effekt, noch eine Menge Luft nach unten. In diesem Sinne wünscht der, die oder das PROLLblog(in) noch viel Spaß mit der dummen, narzisstisch gestörten und menschenverachtenden Bande, die unter Gerhard „Trump der BRD“ Schröder groß geworden ist!