PROLLblog


Endlich! by 124c41
22. August 2016, 00:13
Filed under: Bilder, Satire, Tagesgeschehen | Schlagwörter: , , ,

Schlagzeile Heise Online: Windows 10: Anniversary Update macht Webcams unbrauchbar -- Dazu der Text: Endlich!! Microsoft kümmert sich um die Privatsphäre der Windows-10-Anwender.

Advertisements


Ich habe ein Problem mit Windows 10… by 124c41
14. März 2016, 00:01
Filed under: Bilder, Satire | Schlagwörter: ,

Unbeschreibliche Animation von Menschen, die sich in einem Büro verstecken. Dazu der Text: Ich habe ein Problem mit Windows 10 -- Kannst du mir bitte mal helfen?



Eine moderne Oberfläche für den herrschenden Zeitgeist by 124c41
29. Juni 2013, 15:54
Filed under: Bilder, Realsatire | Schlagwörter: , ,

Vergleich der Fliesen-Oberfläche von Windows 8 mit einer Nutzerschnittstelle aus Idiocracy

Quelle des Bildes



Keine Anzeige by 124c41
28. März 2013, 00:00
Filed under: Bilder, Diverses, Satire | Schlagwörter: , ,

Windows 8: Plus Kacheln, Minus Licht



Windows 8 ist doof by 124c41
4. August 2012, 00:50
Filed under: Bilder, Dummheit, Satire | Schlagwörter: , , ,

Windows 8 ist doof. Da weiß man ja gar nicht mehr, wohin man die Dateien speichern soll.



Windows-7-Support über Twitter by 124c41
26. Oktober 2009, 23:48
Filed under: Abschwung, Satire, Tagesgeschehen, Weltknall | Schlagwörter: , , ,

Redmond (dissociated press) — Microsoft, Garant(in) für popoläre und qualitative Software, bietet zusammen mit dem/der Verkauf(in) von Windows 7 eine(n) völlig neue(n) Dienst(in) für die damit geplagten AnwenderInnen an. Diese können sich nun Hilfe über Twitter(in) holen.

Die dabei eingesetzte Technik(in) ist geradezu revolutionär. Wie aus Programmiererkreisen der Redmonder Softwareschmiedin verlautbarte, wurde eigens ein(e) System(in) mit künstlicher Intelligenz(in) bezüglich typischer Windows-Probleme erstellt, das automatisch die passenden Antworten und Antwortinnen an den Nutzer gibt. Es handelt sich um ein relativ kurzes, in IronPython erstelltes Skript, das auf jede Nutzer(innen)-Anfrage die Antwort „Just reinstall your Windows 7 from scratch. Thank you for buying Microsoft products.“ gibt. Mit dieser universellen Kur(in) für nahezu alle Probleme und Probleminnen glaubt man in Redmond, dass auch die Beschränkung(in) auf 140 Zeichen kein Hindernis mehr für einen modernen, der Firmenphilosophie von Microsoft(in) entsprechenden Support ist.

Eine großartige Idee(in), mit der das Web 2.0 völlig neue(n) Schwung(in) bekommen wird!